Kaloriendefizit
Ein Kaloriendefizit ist der Unterschied zwischen den gegessenen Kalorien und den verbrauchten Kalorien. Wenn du durch Arbeit, Sport und ...
Wie viele Kalorien liefern Kohlenhydrate?
Kohlenhydrate sind Energieträger, die 4,1 kcal je Gramm liefern. Das ist so viel Energie wie ein Gramm Eiweiß liefert. Und es ist etwa ...
Kalorien auf dem Weihnachtsmarkt
Noch bevor man ihn sieht, riecht man ihn schon - den Weihnachtsmarkt. Er gehört zur Adventszeit einfach mit dazu. Am schönsten ist ein ...
Gemüse Mix Kalorien
Gemüse ist gesund und hat wenig Kalorien - hat man uns schon immer erzählt. Wenn Du Dein Gemüse nicht als Rohkost sondern gekocht essen ...
In einer Woche 2 kg weniger - geht das?
Wenn es nur um eine kurzfristige Gewichtsabnahme geht, ist das möglich. Allerdings nimmst Du nach 2 Wochen wieder zu. Der Urlaub, der ...
Eintrag aus dem Diättagebuch anzeigen
Wenn Du einen abgespeicherten Eintrag (siehe Anleitung Ins Diättagebuch speichern) aus Deinem Diättagebuch ansehen willst, musst Du ...

Wie viele Kalorien hat ein Salami Brötchen?

Ein Salamibrötchen hat etwa 306 kcal. Wenn du es ohne Butter und mit 1 Scheibe Salami zubereitest, anstatt mit Butter und mit 5 Scheiben Salami, kannst du damit fast die Hälfte an Kalorien sparen. Denn dann hat es nur 175 kcal und du sparst somit 131 kcal je Brötchen ein.

Wie viele Kalorien ein Salamibrötchen hat, hängt also im Wesentlichen davon ab, wie das Vesper zubereitet ist. Denn der gesamte Energiegehalt des Brötchens setzt sich wie folgt zusammen:

  1. aus den Kalorien für das Brötchen
  2. aus den Kalorien für die Butter (oder einen anderen Aufstrich) und
  3. die Kalorien für die Salami.

Die Kalorien des Brötchens

Ein Weizenbröchten liefert Energie im Wert von ungefähr 160 kcal (siehe Kalorien Brötchen).

Die Kalorien des Aufstrichs

Die meisten von uns nehmen als Aufstrich wohl Butter oder Margarine. Eine Portion entspricht dabei etwa 10 g, je nachdem wie dick du die Butter oder die Margarine auf das Brötchen gibst. Eine kalorienarme Alternative ist es, gar keinen Aufstrich zu verwenden. Wenn du Senf magst, kannst du als Aufstrich auch Senf nehmen. Damit hat der Aufstrich zwischen 0 kcal (wenn du gar keinen verwendest) und 74 kcal (wenn du Butter verwendest).

Die Kalorien der Salami

Eine Scheibe Salami liefert ca. 14,2 kcal Energie. Gibst du 5 Scheiben auf das Brötchen, kommst du auf etwa 20 g Salami und damit auf 71 kcal für die gesamten Wurstauflage (siehe Kalorien Salami).

Die Kalorien des gesamten Salamibrötchens

Rechnen wir alle Kalorien zusammen, erhalten wir je nach Zusammenstellung des Brötchens folgende Werte:

Kalorien Salami Brötchen
Brötchen Salami Kalorien
o. Aufstrich 1 Scheibe 175 kcal
o. Aufstrich 2 Scheiben 189 kcal
o. Aufstrich 3 Scheiben 204 kcal
o. Aufstrich 4 Scheiben 218 kcal
o. Aufstrich 5 Scheiben 232 kcal
mit Butter 1 Scheibe 249 kcal
mit Butter 2 Scheiben 264 kcal
mit Butter 3 Scheiben 278 kcal
mit Butter 4 Scheiben 292 kcal
mit Butter 5 Scheiben 306 kcal

Kalorienärmere Alternativen

Normale Salami aus Fleisch vom Schwein ist eine Wurst, die je 100 g etwa 360 kcal enthält. Deutlich weniger Kalorien (nämlich nur 270 kcal je 100 g) hat ein Brötchen mit Butter und 5 Scheiben Rindersalami; damit kommst du auf 289 kcal. Das bedeutet eine Kalorienersparnis von etwa 17 kcal gegenüber einem Brötchen mit Salami vom Schwein.

Das hört sich nach wenig an. Wenn du aber täglich anstatt fünf Scheiben Salami vom Schwein fünf Scheiben Rindersalami auf dein Brötchen gibst, sparst du damit lt. Kalorien Jahresrechner knapp 1 kg Körpergewicht jedes Jahr.

0 Kommentare


Auch interessant

Die letzten Kommentare

alle Kommentare zeigen ...

Monika
Mittwoch, 26. Januar 2022 um 17:48 Uhr
Vielen Dank :-)) [weiterlesen]

Fettrechner.de
Mittwoch, 26. Januar 2022 um 17:45 Uhr
1140 g = 4747 Kalorien 100 g = 416 Kalorien [weiterlesen]

Monika
Mittwoch, 26. Januar 2022 um 17:03 Uhr
Dreisatz: 1140 g = 4747 Kalorien 100 g = ? Kalorien [weiterlesen]

Abnehmer
Sonntag, 23. Januar 2022 um 19:07 Uhr
Ich habe vor einigen Jahren 10 kg abgenommen. Das hat ca. 6 Monate gedauert. Ich habe mich auf 1.500 kcal/Tag gesetzt. Bei 1.500 kcal kann man immer noch alles essen, halt nur weniger von allem. ... [weiterlesen]

Fettrechner.de
Donnerstag, 13. Januar 2022 um 18:44 Uhr
Hallo Rama, das bedeutet, wenn Du 3.000 kcal isst und durch Bewegung 3.500 kcal verbrauchst, dann hast Du mehr verbraucht als Du gegessen hast. Und dadurch nimmst Du ab. Besser ... [weiterlesen]

Rama
Donnerstag, 13. Januar 2022 um 18:36 Uhr
ich verstehe mit diese zb 3.000 und 3.500 und umgesetzt =500 kcal nicht können sie genauer erklären [weiterlesen]

alle Kommentare zeigen ...

Kalorienrechner zum Abnehmen

Es gibt nichts, was du mit dem Fettrechner nicht ausrechnen kannst. Antworten auf deine Fragen bieten dir die verschiedenen Kalorienrechner. Hier findest du eine Liste aller Kalorienrechner und ein Suchfeld, in das du eingeben kannst, was du berechnen willst:

Alle Kalorienrechner ...

Seiteninhalte

Sport- und Abnehmpläne

Lob, Tadel, Wünsche und Fragen an den Fettrechner

Bitte lass uns wissen, wenn wir etwas verbessern können oder wenn dir etwas fehlt. Solltest du ein Lebensmittel nicht finden, kannst du uns das mitteilen auf der Seite fehlendes Lebensmittel melden.


Kalorienrechner Lebensmittel

Die nachfolgenden Lebensmittel Kalorienrechner bieten dir einen groben Überblick über den Energiegehalt selbst zusammengestellter Mahlzeiten:

Fasching/Karneval

Lebensmittel Kalorienrechner Fasching/Karneval

Fruehstueck

Lebensmittel Kalorienrechner Fruehstueck

Hamburger

Lebensmittel Kalorienrechner Hamburger

Imbiss

Lebensmittel Kalorienrechner Imbiss

Pizza

Lebensmittel Kalorienrechner Pizza

Weihnachtsmarkt

Lebensmittel Kalorienrechner Weihnachtsmarkt

Salat

Lebensmittel Kalorienrechner Salat

Müesli

Lebensmittel Kalorienrechner Müesli