Abnehmen ohne zu hungern? So geht's tatsächlich.

Viel abnehmen = viel hungern. So denken viele. Aber das ist Quatsch.

Natürlich ist es richtig, dass Du beim Essen viele Kalorien einsparen musst bzw. durch Sport und Bewegung viele Kalorien zusätzlich verbrauchen musst, wenn Du tatsächlich viele Kalorien verlieren willst. Als grobe Daumenregel gilt, dass Du etwa 7.500 kcal einsparen musst, wenn Du 1 kg Gewicht verlieren willst. Aber das muss nicht alles an einem Tag geschehen.

Denn nie wieder Pizza, nie wieder Süßigkeiten, keine Kartoffelchips mehr usw. Das hält man wie lange durch? 1 Woche oder 2 Wochen? Spätestens dann merkt man, dass man das nicht umsetzen kann. Die Folge ist, dass man die "Diät" frustriert bleiben lässt, wieder futtert wie bisher und ruckzuck sein altes Gewicht wieder hat. Oder wegen des JoJo Effekts sogar mehr als vor Beginn der Diät - Ist es Dir auch schon (oft) so gegangen?

Abnehmen in kleinen Schritten

Der Schlüssel zum Abnehmerfolg liegt also nicht darin, wenige Tage lang ganz viele Kalorien pro Tag einzusparen sondern ganz viele Tage nur wenige Kalorien pro Tag einzusparen. Wie viel Erfolg Du damit haben kannst, zeigt Dir unser Kalorien Jahresrechner.

Hochrechnung von kcal auf 1 Jahr
tägliche
Kalorienersparnis
Gewichtsverlust
pro Monat pro Jahr
50 kcal 0,2 kg 2,4 kg zum Rechner ...
100 kcal 0,4 kg 4,9 kg zum Rechner ...
150 kcal 0,6 kg 7,3 kg zum Rechner ...
200 kcal 0,8 kg 9,7 kg zum Rechner ...
250 kcal 1,0 kg 12,2 kg zum Rechner ...
300 kcal 1,2 kg 14,6 kg zum Rechner ...
400 kcal 1,6 kg 19,5 kg zum Rechner ...
500 kcal 2,0 kg 24,3 kg zum Rechner ...

Kalorien Jahresrechner ...

Artikel teilen:

2 Kommentare

Alle Kommentare anzeigen

1.
fitmichelle
Sonntag, 01. November 2020 um 21:55 Uhr
Hallo :)
Das Abnehmen sollte meiner Meinung nach immer so erfolgen, dass man nicht hungert. Das ist nicht gesund und kann gesundheitliche Probleme mit sich bringen. Ich würde mal einen Tag lang mitschreiben, was man zu sich nimmt, um sich bewusst zu werden, wo man steht. Je nachdem würde ich dann die kcal so reduzieren, dass man in kleinen Schritten einen Kaloriendefizit hat. Das bedeutet aber nicht, dass man hungern muss. Es sollten alle 2-3 Stunden etwas zu sich genommen werden, das wichtige hierbei ist, was man zu sich nimmt. Hat man mal Lust auf etwas Süßes, gibt es mittlerweile so eine große Auswahl an gesunden, süßen Leckerbissen. Disziplin und Motivation sind gefragt, aber bitte immer auf der gesunden Seite bleiben.

2.
Alexander
Montag, 02. November 2020 um 16:09 Uhr
Deine Idee, aufzuschreiben was man isst, halte ich für eine sehr gute Idee. Vor allen Dingen die Sachen aufschreiben, die man "nebenher" ist: Ein Snickers an der Tanke, ein Hörnchen vom Bahnhofskiosk, ein Stück Kuchen von der Kollegin - ich glaub da kommt einiges zusammen, an das man ohne es zu notieren nicht denkt.


Auch interessant

Was ist der Body-Waist-Index?

Stand 25.09.2020

Kurze Antwort: es gibt keinen Body-Waist-Index. Aber es gibt eine "Waist-To-Hip Ratio". Die letzten Jahre oder gar Jahrzehnte hat sich der ...

Kaloriendefizit-Rechner

Stand 19.09.2020

Unter dem Begriff "Kaloriendefizit" versteht man die Differenz zwischen den verbrauchten Kalorien und den gegessenen Kalorien. Je höher das ...

FAQ: Wieviele Kalorien haben Kohlenhydrate?

Stand 16.02.2020

Wieviele Kalorien haben Kohlenhydrate? 1 g Kohlenhdyrate liefert 4,1 kcal Energie. Weitere Energieträger... ...

Starkes Übergewicht verlieren

Stand 11.03.2020

Ein paar Pfunde abzunehmen ist kein Problem. Ein bisschen weniger essen und ein bisschen mehr Bewegung - und schon verschwinden die Kilos. ...

Zur Artikelübersicht ...

Die letzten Kommentare

SlimJo
Sonntag, 29. November 2020 um 11:48 Uhr
Danke für die Übersicht über die Weihnachtsleckereien! Beziehen sich die Kalorienangaben auf 100 Gramm oder auf eine Portion? [weiterlesen]

SlimJo
Freitag, 27. November 2020 um 19:32 Uhr
Ja, an dem Beitrag ist viel Wahres dran. Ein Apfel "belohnt" mich nicht auf die gleiche Weise. Wenn ich jetzt aber über die tägliche Lust auf Süßes nachdenke (Stichwort ... [weiterlesen]

SlimJo
Freitag, 27. November 2020 um 19:27 Uhr
Stimmt, letztlich geht es immer um den Genuss. Mich würde interessieren, wie hier im Vergleich das doch mittlerweile sehr beliebte "Eiweißbrot" abschneiden würde, das ja so gerne als ... [weiterlesen]

SlimJo
Freitag, 27. November 2020 um 19:23 Uhr
Ich sehe es auch so, dass Weihnachten der Zeitpunkt ist, wo man sich was gönnen soll. Das finde ich absolut legitim, schließlich ist niemandem damit geholfen, wenn man sich selbst an diesem Festtag ... [weiterlesen]

SlimJo
Freitag, 27. November 2020 um 14:54 Uhr
Der Beitrag ist sehr hilfreich, da es in der Abnehm-Community doch viele gibt, die sich täglich oder sogar noch häufiger auf die Waage stellen und hoffen, dass sie wie durch ein Wunder über Nacht 2 ... [weiterlesen]

SlimJo
Freitag, 27. November 2020 um 14:49 Uhr
Wie sieht's denn mit den Kalorien von Maronen oder gebrannten Nüssen aus? Das ist meine absolute Schwachstelle, würde mich interessieren, wie viele Kalorien die so haben (zB pro 100gr) Danke :) [weiterlesen]

Seiteninhalte

Sport- und Abnehmpläne

Kalorienrechner zum Abnehmen

Lob, Tadel, Wünsche und Fragen an den Fettrechner

Bitte lass uns wissen, wenn wir etwas verbessern können oder wenn Dir etwas fehlt. Solltest Du ein Lebensmittel nicht finden, kannst Du uns das mitteilen auf der Seite fehlendes Lebensmittel melden.


Kalorienrechner Lebensmittel

Hamburger

Lebensmittel Kalorienrechner Hamburger

Imbiss

Lebensmittel Kalorienrechner Imbiss

Pizza

Lebensmittel Kalorienrechner Pizza

Weihnachtsmarkt

Lebensmittel Kalorienrechner Weihnachtsmarkt

Salat

Lebensmittel Kalorienrechner Salat