Der Wert P alt ist das Ergebnis einer Berechnung, mit der der Anteil der Kohlenhydrat-Kalorien Deiner Nahrung und der Anteil der Fettkalorien Deiner Nahrung ins Verhältnis gesetzt wird. Je geringer der Wert P Deiner Nahrung ist, desto besser ist es für Deine Figur.

Der Wert P neu ist das Ergebnis einer Berechnung, mit der Kohlenhydrate, Eiweiß, Fett, Ballaststoffe und Energiegehalt Deiner Nahrung mit verschiedenen Gewichtungen addiert werden. Auch hier gilt: je geringer der Wert P Deiner Nahrung ist, desto besser ist es für Deine Figur.
Artikel teilen:

0 Kommentare


Meine Berechnung ausdrucken

Wenn Du willst, kannst Du Dir Deine aktuelle Berechnung auch ausdrucken. Das kann dann sinnvoll sein, wenn Du Dir einen Einkaufszettel ...

Anleitung: User einloggen

Wenn Du Dich auf Fettrechner.de kostenlos hast registrieren lassen, kannst Du nach dem Einloggen der Fettrechner-Datenbank eigene ...

Kalorien in Pizza

Wieviele Kalorien hat eine Pizza Wieviele Kalorien eine Pizza hat, hängt natürlich davon ab, wie groß die Pizza ist und wie sie belegt ist. ...

Wie viele Kalorien hat Butter?

Diese Frage ist leicht zu beantworten, ein Stück ganz „normale“ Butter aus Kuhmilch wiegt 250 g. Das entspricht einem Kaloriengehalt von ...

Lob, Tadel, Wünsche und Fragen an den Fettrechner

Bitte lass uns wissen, wenn wir etwas verbessern können oder wenn Dir etwas fehlt. Solltest Du ein Lebensmittel nicht finden, kannst Du uns das mitteilen auf der Seite fehlendes Lebensmittel melden.


Seiteninhalte

Sport- und Abnehmpläne

Kalorienrechner