Energieträger in der Nahrung
1 kg Fett liefert Energie für 9.300 kcal. 1 kg Kohlenhydrate und 1 kg Eiweiß liefern nur 4.100 kcal. Weitere Energieträger sind Alkohol, ...
Anbehmen mit Hula Hoop?
Abnehmen mit Hula Hoop? Du nimmst ab, wenn Du mehr Energie umsetzt als Du isst. Dabei hilft jede Form der Bewegung. Auch das Training mit ...
Abnehmen in kleinen Schritten
Der große Wunsch aller Abnehmwilligen funktioniert nicht. Man knn nicht viel Gewicht in kurzer Zeit dauerhaft verlieren. Besser ...
Spinat oder Rahmspinat?
Viel weniger Kalorien als Spinat kann ein Lebensmittel eigentlich nicht haben. Er besteht überwiegend aus Wasser, enthält aber jede Menge ...
Kalorienverbrauch berechnen
Zum Kalorienverbrauch-Rechner... Eigentlich ist eine "Berechnung" deines täglichen Kalorienumsatzes gar nicht möglich. Denn es gibt viel ...
Buttermilch oder Vollmilch?
Buttermilch ist die fettarme und kalorienarme Alternative zu Vollmilch. Ein Glas Buttermilch mit 250 g hat nur halb so viele Kalorien wie ...

Der Unsinn vom Abnehmen mit Chili

Ganz begeistert sind viele Frauenzeitschriften und Boulevardblätter von der Idee, man könne durch den Genuß von Chili (besser) abnehmen. Hört sich gut an - zwei Chili auf die Pizza und schon nimmt man ab? Schauen wir mal nach, was da dran ist:

Die Theorie

Chili enthält Capsaicin. Das ist ein Stoff, der einen Hitze- oder Schärfereiz auf unseren Körper ausübt. Und dieser Schärfereiz erhöht die Wärmeproduktion im Körper, die sog. Thermogenese. Diese erhöhte Thermogenese benötigt zusätzlich Energie. Und damit wird der Energieumsatz des Körpers erhöht. Bis dahin hört sich das super an.

Die Praxis

Tatsächlich gibt es Studien die diesen Effekt aufs Abnehmen bestätigen. In einer Studie wurden 40 übergewichtige Frauen und 40 übergewichtige Männer (alle mit einem BMI zwischen 28 und 33) im Alter zwischen 35 und 50 Jahren zufällig in zwei Gruppen aufgeteilt. Die eine Gruppe erhielt täglich 6 mg eines Capsaicinoids, die andere erhielt zur Kontrolle ein Placebo.

Das Ergebnis war, dass die Personen, die das Capsaicinoid zu essen bekamen, nach 12 Wochen tatsächlich mehr Bauchfett verloren hatte als die Gruppe, die das Placebo bekam. Das Körpergewicht in der Capsaicinoid-Gruppe verringerte sich in diesen 12 Wochen durchschnittlich um 0,9 kg, das Körpergewicht in der Placebogruppe verringerte sich in diesen 12 Wochen durchschnittlich um 0,5 kg.

Durch das Capsaicinoid haben die Studienteilnehmer also im Durchschnitt 400 Gramm mehr abgenommen als die Studienteilnehmer, die kein Capsicinoid bekamen - in 12 Wochen! Wenn Du das umrechnest kommst Du auf 33 Gramm zusätzlichen Gewichtsverlust pro Woche bzw. 144 Gramm zusätzlichen Gewichtsverlust pro Monat. Und das nur dann, wenn Du täglich 6 mg Capsaicin isst.

Wie viel Capsaicin ist in Chilipulver enthalten?

Je nach verwendeter Chilisorte und Verarbeitung beträgt lt. Bundesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit der Capsaicingehalt in Chilipulver ca. 1000 - 3000 mg/kg. Ein Teelöffel Chilipulver wiegt 3,5 g. Umgerechnet kommt man damit auf einen Capsaicingehalt zwischen 3,5 mg und 10 mg je Teelöffel Chilipulver. Das macht die ganze Idee vom Abnehmen durch Chili essen noch absurder.

Zusammenfassung

Wer Chili isst um damit abzunehmen, muss 12 Wochen lang jeden Tag ein bis zwei TL Chilipulver essen und erreicht damit einen Abnehmerfolg, der in diesen 12 Wochen ganze 300 g über dem Abnehmerfolg derer liegt, die keine Chili essen.

Wie man da von einem "Fatburner" oder einem "Turbo für die Fettverbrennung" sprechen kann, bleibt schleierhaft.

Quelle der Studie: www.ncbi.nlm.nih.gov/pmc/articles/PMC3151435/

1 Kommentar

Alle Kommentare anzeigen

1.
Mad
Donnerstag, 22. Dezember 2022 um 23:46 Uhr
Das mit der richtigen Ernährung das Körperfett reduziert werden kann,ist ja weitläufig bekannt. Aber bei einigen ist das anscheinend noch nicht angekommen. Chili gehört definitiv dazu.Schon mal gesehn wenn richtig scharf gegessen wird,wie das Wasser an der Stirn das laufen anfängt. Das hilft definitiv,aber bei dem Beitrag wurde es vermutlich aus dem Kontext gerissen.


Auch interessant

Die letzten Kommentare

alle Kommentare zeigen ...

Fettrechner.de
Samstag, 28. Januar 2023 um 16:32 Uhr
Hallo zusammen, danke für Eure Fehlermeldungen, das Speichern funktioniert wieder. Sorry für den Fehler :-( LG Steffi [weiterlesen]

EvaN
Freitag, 27. Januar 2023 um 20:57 Uhr
Hallo, seit 3-4 Tagen werden leider meine aktuellen Berechnungen nicht mehr im Diättagebuch abgespeichert. Jedes Mal wenn ich speichere, wird nur eine der Angaben abgespeichert. Ich habe auch ... [weiterlesen]

nita
Freitag, 27. Januar 2023 um 15:10 Uhr
Zutaten: Möhren: 120g Zwiebel: 90g Sellerie: 20g Petersilienwurzel: 70g Rinderhack: 400g Sojahack: 40g Tomatenpüree: 800g Wasser: 200g [weiterlesen]

Bernd
Donnerstag, 26. Januar 2023 um 20:12 Uhr
Guten Abend, die Eintragungen im Diättagebuch werden seit vier Tagen nicht richtig gespeichert. Nur das erste Lebensmittel wird ins Tagebuch übernommen. Viele Grüße Bernd [weiterlesen]

Kamikatze
Mittwoch, 25. Januar 2023 um 21:46 Uhr
Bei mir speichert es auch nur den 1. Posten ? [weiterlesen]

Susy
Mittwoch, 25. Januar 2023 um 17:07 Uhr
Hallo Bei mir wird nicht richtig gespeichert. Nur das erste Lebensmittel wird ins Tagebuch gespeichert . Gestern auch schon Vielen Dank Susanne [weiterlesen]

alle Kommentare zeigen ...

Kalorienrechner zum Abnehmen

Es gibt nichts, was du mit dem Fettrechner nicht ausrechnen kannst. Antworten auf deine Fragen bieten dir die verschiedenen Kalorienrechner. Hier findest du eine Liste aller Kalorienrechner und ein Suchfeld, in das du eingeben kannst, was du berechnen willst:

Alle Kalorienrechner ...

Seiteninhalte

Sport- und Abnehmpläne

Lob, Tadel, Wünsche und Fragen an den Fettrechner

Bitte lass uns wissen, wenn wir etwas verbessern können oder wenn dir etwas fehlt. Solltest du ein Lebensmittel nicht finden, kannst du uns das mitteilen auf der Seite fehlendes Lebensmittel melden.


Kalorienrechner Lebensmittel

Die nachfolgenden Lebensmittel Kalorienrechner bieten dir einen groben Überblick über den Energiegehalt selbst zusammengestellter Mahlzeiten:

Fasching/Karneval

Lebensmittel Kalorienrechner Fasching/Karneval

Fruehstueck

Lebensmittel Kalorienrechner Fruehstueck

Hamburger

Lebensmittel Kalorienrechner Hamburger

Imbiss

Lebensmittel Kalorienrechner Imbiss

Pizza

Lebensmittel Kalorienrechner Pizza

Weihnachtsmarkt

Lebensmittel Kalorienrechner Weihnachtsmarkt

Salat

Lebensmittel Kalorienrechner Salat

Müesli

Lebensmittel Kalorienrechner Müesli