Apfel oder Apfelsaft?
"An apple a day keeps the doctor away" (ein Apfel pro Tag hält den Doktor fern) sagt ein Sprichwort. Von einer Userin erhielten wir die ...
Jodgehalt von Lebensmitteln
Jod (genauer: Iodid) ist ein Spurenelement unserer Ernährung, das für die Bildung von Schilddrüsenhormonen benötigt wird. Diese steuern ...
Wie rechnet man Kalorien in Joule um?
Für eine grobe Überschlag-Rechnung reicht es aus, wenn Du einfach die KiloKalorien (kcal) eines Lebensmittels mit vier multiplizierst. ...
Wie kann man diszipliniert weniger essen?
Abnehmen ganz ohne Disziplin geht nicht. Aber das bedeutet nicht, dass Du ab sofort auf alles verzichten musst, was Dir schmeckt oder ...
Hackfleisch Kalorien
Hackfleisch ist erhältlich vom Rind, Lamm, Schwein und Kalb. Es ist preiswert und sehr vielseitig verwendbar. Burger, Sauce Bolognese, ...
Schlanker oder leichter werden?
Auch wenn wir sagen, wir wollten eine Diät machen um abzunehmen, meinen wir damit eigentlich nicht, dass wir leichter werden wollen. ...

Risotto mit Steinpilzen

Risotto mit Steinpilzen
Risotto mit Steinpilzen ist ein sehr edles und vor allem leckeres Gericht. Obwohl unser Risotto mit Parmesankäse abgeschmeckt wird, bleiben die Kalorien trotzdem im Rahmen. Eine Portion dieses leckeren Steinpilzrisottos hat nur 448 kcal und 12 g Fett und sättigt sehr lange.

Rezept für 2 Personen

Nur 448 kcal und 12 g Fett pro Portion.
 

Zutaten:

  • 1 Schalotte
  • 1 kleine Knoblauchzehe
  • 140 g Risottoreis (z.B. Arborio oder Carnaroli)
  • 50 g getrocknete Steinpilze
  • 200 ml Pilzwasser
  • 600-800 ml kräftige Gemüsebrühe
  • 50 ml Weisswein
  • 15 g Butter
  • 40 g Parmesan
  • 2 EL Petersilie
  • Salz und Pfeffer

Zubereitung:

Für dieses Gericht eigenen sich getrocknete Steinpilze hervorragend, da diese durch das Trocknen noch ein intensiveres Aroma bekommen als frische Pilze. Die getrockneten Steinpilze ca. 30 Minuten in lauwarmem Wasser einweichen lassen. Die Pilze gut abtropfen lassen und das Pilzwasser aufbewahren, denn darin ist sehr viel Aroma enthalten. Vorsichtig in eine andere Schüssel umfüllen und aufbewahren bis es zum Einsatz kommt - möglichst ohne den Bodensatz zu erwischen, da sich hier die Schmutzreste ansammeln. Am besten Biopilze verwenden, um Insektizide möglichst zu vermeiden.

Die Schalotte und die Knoblauchzehe schälen und klein hacken. Die Pilze gut ausdrücken und ebenfalls klein schneiden. Schalotte und Knoblauch in der Butter anbraten. Die  Steinpilze dazugeben und ebenfalls mit anbraten. Jetzt den Risottoreis gründlich waschen, zugeben und unter ständigem Rühren glasig werden lassen.

Mit dem Weisswein ablöschen und nach und nach das Pilzwasser zugiessen. Die Flüssigkeit einkochen lassen (der Reis sollte immer nur knapp bedeckt sein) und nach und nach die Gemüsebrühe zugiessen. Salzen und pfeffern. Weiter auf kleiner Flamme köcheln lassen und immer wieder rühren nicht vergessen, damit der Reis nicht anbrennt (ca. 25 Minuten). Bei Risotto bleibt man am besten dabei, da es sehr schnell anbrennt.

Ganz zum Schluß eventuell nachwürzen, den frisch geriebenen Parmesan (ca. 1 TL Parmesan übrig lassen) und die Petersilie zum Risotto geben und sofort servieren.

Risotto sollte immer möglichst sofort nach Fertigstellung gegessen werden, so schmeckt es einfach am besten. Auf den Tellern das Risotto mit dem restlichen Parmesan bestreuen und für's Auge mit etwas Petersilie dekorieren.

Dazu passt ein wunderbar ein Gläschen kräftiger Grüner Veltliner. Dann muss man natürlich wieder ein paar extra Kalorien dazurechnen, was sich aber durchaus lohnt...:-)
 

0 Kommentare


Auch interessant

Die letzten Kommentare

alle Kommentare zeigen ...

Fettrechner.de
Montag, 05. Februar 2024 um 12:26 Uhr
Das freut uns sehr, dass es dir geschmeckt hat. :-) [weiterlesen]

Philomene
Dienstag, 30. Januar 2024 um 19:11 Uhr
Ich habe heute zum ersten Mal dieses Rezept ausprobiert ? Es hat fantastisch geschmeckt [weiterlesen]

Nursen
Mittwoch, 24. Januar 2024 um 21:39 Uhr
Ich habe auch 95 kg. bin weiblich, nicht sehr groß und nicht mehr sehr jung. Zu Testzwecken habe ich das Alter niedriger eingetragn, die Größe geändert. Mehrmals gerechnet. Bei dem Gewicht zeigt ... [weiterlesen]

Swetik
Dienstag, 16. Januar 2024 um 17:53 Uhr
Der Rechner ist komisch, weil er stehts 2.849 kcal bei 95kg als Grundverbrauch einstellt. Dabei sagt mir meine Waage und mein Handy, dass der Grundverbrauch gerade bei 1660 kcal ist. Wiher kommt die ... [weiterlesen]

Günther
Montag, 15. Januar 2024 um 16:06 Uhr
Ob ich ab heute 12 cm schaffe? [weiterlesen]

kalinadimi
Samstag, 13. Januar 2024 um 16:11 Uhr
Ich habe eine Frage bezüglich Points. Habe gerade ein Rezept eingegeben. Nach P alt -14,9 Punkte, nach P neu -O Punkte?? Gleichzeitig komme ich auf lediglich 790 kcal, was sehr wenig ist - und ... [weiterlesen]

alle Kommentare zeigen ...

Kalorienrechner zum Abnehmen

Es gibt nichts, was du mit dem Fettrechner nicht ausrechnen kannst. Antworten auf deine Fragen bieten dir die verschiedenen Kalorienrechner. Hier findest du eine Liste aller Kalorienrechner und ein Suchfeld, in das du eingeben kannst, was du berechnen willst:

Alle Kalorienrechner ...

Seiteninhalte

Sport- und Abnehmpläne

Lob, Tadel, Wünsche und Fragen an den Fettrechner

Bitte lass uns wissen, wenn wir etwas verbessern können oder wenn dir etwas fehlt. Solltest du ein Lebensmittel nicht finden, kannst du uns das mitteilen auf der Seite fehlendes Lebensmittel melden.


Kalorienrechner Lebensmittel

Die nachfolgenden Lebensmittel Kalorienrechner bieten dir einen groben Überblick über den Energiegehalt selbst zusammengestellter Mahlzeiten:

Fasching/Karneval

Lebensmittel Kalorienrechner Fasching/Karneval

Fruehstueck

Lebensmittel Kalorienrechner Fruehstueck

Hamburger

Lebensmittel Kalorienrechner Hamburger

Imbiss

Lebensmittel Kalorienrechner Imbiss

Pizza

Lebensmittel Kalorienrechner Pizza

Weihnachtsmarkt

Lebensmittel Kalorienrechner Weihnachtsmarkt

Salat

Lebensmittel Kalorienrechner Salat

Müesli

Lebensmittel Kalorienrechner Müesli