Berechnung exportieren

Du kannst Deine aktuelle Berechnung exportieren als CSV Datei, um sie zum Beispiel in einem Tabellenverarbeitungsprogramm wie Excel oder OpenOffice zu speichern und weiter zu verarbeiten. So kannst Du Dir übersichtliche Statistiken erstellen, Deine Diät genau verfolgen und die Aufzeichnung um individuelle Daten ergänzen. Zum Exportieren Deiner Kalorienberechnung gehst Du wie nachfolgend beschrieben vor.

Zunächst erstellst Du Deine Berechnung, wie in der Anleitung Kalorien mehrerer Lebensmittel berechnen beschrieben. Um diese Berechnung jetzt zu exportieren, klickst Du in der Symbolleiste über Deiner Berechnung auf das EXCEL-Symbol:

Symbol zum Exportieren der Kalorienberechnung

Es öffnet sich ein Fenster mit einem Feld, in das Du ein Datum eintragen kannst. Dann weißt Du später, wann genau Du diese Berechnung erstellt hast. Dieses Feld ist vorausgefüllt mit dem heutigen Datum. Du kannst das aber nach Deinem Bedarf ändern oder auch leer lassen. Klickst Du auf die Schaltfläche Export geht ein Download-Dialog auf und die Datei wird Dir unter dem Namen kalorientabelle.csv zum Download vorgeschlagen.

Der Download-Dialog für Deine Kalorienberechnung

Nach dem Download kannst Du die Datei mit Deiner Berechnung mit jedem Programm zur Textverarbeitung oder zur Tabellenverarbeitung öffnen. Es handelt sich bei dieser Datei um eine sog. CSV-Datei mit Semikolon ; als Trennzeichen.

Beispiel für das Öffnen der Kalorienberechnung im Programm OpenOffice Calc

0 Kommentare


Auch interessant

Die letzten Kommentare

alle Kommentare zeigen ...

Monika
Mittwoch, 26. Januar 2022 um 17:48 Uhr
Vielen Dank :-)) [weiterlesen]

Fettrechner.de
Mittwoch, 26. Januar 2022 um 17:45 Uhr
1140 g = 4747 Kalorien 100 g = 416 Kalorien [weiterlesen]

Monika
Mittwoch, 26. Januar 2022 um 17:03 Uhr
Dreisatz: 1140 g = 4747 Kalorien 100 g = ? Kalorien [weiterlesen]

Abnehmer
Sonntag, 23. Januar 2022 um 19:07 Uhr
Ich habe vor einigen Jahren 10 kg abgenommen. Das hat ca. 6 Monate gedauert. Ich habe mich auf 1.500 kcal/Tag gesetzt. Bei 1.500 kcal kann man immer noch alles essen, halt nur weniger von allem. ... [weiterlesen]

Fettrechner.de
Donnerstag, 13. Januar 2022 um 18:44 Uhr
Hallo Rama, das bedeutet, wenn Du 3.000 kcal isst und durch Bewegung 3.500 kcal verbrauchst, dann hast Du mehr verbraucht als Du gegessen hast. Und dadurch nimmst Du ab. Besser ... [weiterlesen]

Rama
Donnerstag, 13. Januar 2022 um 18:36 Uhr
ich verstehe mit diese zb 3.000 und 3.500 und umgesetzt =500 kcal nicht können sie genauer erklären [weiterlesen]

alle Kommentare zeigen ...

Seiteninhalte

Sport- und Abnehmpläne

Kalorienrechner zum Abnehmen

Lob, Tadel, Wünsche und Fragen an den Fettrechner

Bitte lass uns wissen, wenn wir etwas verbessern können oder wenn dir etwas fehlt. Solltest du ein Lebensmittel nicht finden, kannst du uns das mitteilen auf der Seite fehlendes Lebensmittel melden.


Kalorienrechner Lebensmittel

Die nachfolgenden Lebensmittel Kalorienrechner bieten dir einen groben Überblick über den Energiegehalt selbst zusammengestellter Mahlzeiten:

Fasching/Karneval

Lebensmittel Kalorienrechner Fasching/Karneval

Fruehstueck

Lebensmittel Kalorienrechner Fruehstueck

Hamburger

Lebensmittel Kalorienrechner Hamburger

Imbiss

Lebensmittel Kalorienrechner Imbiss

Pizza

Lebensmittel Kalorienrechner Pizza

Weihnachtsmarkt

Lebensmittel Kalorienrechner Weihnachtsmarkt

Salat

Lebensmittel Kalorienrechner Salat

Müesli

Lebensmittel Kalorienrechner Müesli