Nur Frühstücken?

Könnte man abnehmen, wenn man nur frühstücken würde und die anderen Mahlzeiten absetzten würde?

Antwort

Ja, mit einer solchen Ernährungsweise würde man abnehmen. Das Problem dabei ist allerdings, dass es nicht möglich ist, ein Frühstück so zusammenzustellen, dass du ausreichend mit allen Nährstoffen versorgt wirst. Daher führt eine soche Ernährung längerfristig zu einer Mangelerkrankung. Zudem wirst du den ganzen Tag über hungrig sein.

Dieses Hungergefühl führt oft dazu, dass man eben doch etwas "außer der Reihe" isst. Und dabei handelt es sich dann meist um Kuchen, Schokolade oder ein Corissant.

Sinnvoller ist es, wenn du dir einen Zeitrahmen steckst, in dem du etwas isst (zum Beispiel zwischen 8:00 Uhr und 18:00 Uhr) und einen Zeitrahmen steckst, in dem du nichts mehr isst (zum Beispiel zwischen 18:00 Uhr und 8:00 Uhr).

Eine solche Ernährungsweise nennt man "intermittierendes Fasten".

Selbst eine Frage stellen ...

2 Kommentare

Alle Kommentare anzeigen

1.
foodenthusiast500
Sonntag, 18. April 2021 um 20:04 Uhr
Ich bin genau der gleichen Meinung! Nur frühstücken hilft vielleicht (aber auch nur vielleicht) um ein kurzfristiges Ergebnis zu erzielen. Aber erstens ist meiner Meinung nach der JoJo Effekt viel größer sobald man damit aufhört und zweitens wie der Artikel schon sagt, bekommt dein Körper eindeutig zu wenig Nährstoffe über den Tag. Das wiederum führt zu Mangelerscheinungen, Stimmungsschwankungen, schlechter Laune usw... Und wer will das schon? Eine Ausgewogene und gesunde Ernährung mit ein wenig Sport bewirkt hier wesentlich mehr, meiner Meinung nach. Vor allem langfristig gesehen!

Liebe Grüße eure Hermine

2.
nopainnogain10
Montag, 19. April 2021 um 18:50 Uhr
Ich habe das eine Zeit lang einmal ausprobiert und bin zu dem Ergebnis gekommen, wie auch von dir beschrieben foodenthusiast500. Es wirkt zwar, weil natürlich weniger Kalorien zugeführt werden über den Tag, wenn man damit aufhört, ist es jedoch schnell wieder vorbei und die Kilos kommen wieder zurück. Das hilft wohl nur temporär weiter.


Auch interessant

Die letzten Kommentare

alle Kommentare zeigen ...

Monika
Mittwoch, 26. Januar 2022 um 17:48 Uhr
Vielen Dank :-)) [weiterlesen]

Fettrechner.de
Mittwoch, 26. Januar 2022 um 17:45 Uhr
1140 g = 4747 Kalorien 100 g = 416 Kalorien [weiterlesen]

Monika
Mittwoch, 26. Januar 2022 um 17:03 Uhr
Dreisatz: 1140 g = 4747 Kalorien 100 g = ? Kalorien [weiterlesen]

Abnehmer
Sonntag, 23. Januar 2022 um 19:07 Uhr
Ich habe vor einigen Jahren 10 kg abgenommen. Das hat ca. 6 Monate gedauert. Ich habe mich auf 1.500 kcal/Tag gesetzt. Bei 1.500 kcal kann man immer noch alles essen, halt nur weniger von allem. ... [weiterlesen]

Fettrechner.de
Donnerstag, 13. Januar 2022 um 18:44 Uhr
Hallo Rama, das bedeutet, wenn Du 3.000 kcal isst und durch Bewegung 3.500 kcal verbrauchst, dann hast Du mehr verbraucht als Du gegessen hast. Und dadurch nimmst Du ab. Besser ... [weiterlesen]

Rama
Donnerstag, 13. Januar 2022 um 18:36 Uhr
ich verstehe mit diese zb 3.000 und 3.500 und umgesetzt =500 kcal nicht können sie genauer erklären [weiterlesen]

alle Kommentare zeigen ...

Seiteninhalte

Sport- und Abnehmpläne

Kalorienrechner zum Abnehmen

Lob, Tadel, Wünsche und Fragen an den Fettrechner

Bitte lass uns wissen, wenn wir etwas verbessern können oder wenn dir etwas fehlt. Solltest du ein Lebensmittel nicht finden, kannst du uns das mitteilen auf der Seite fehlendes Lebensmittel melden.


Kalorienrechner Lebensmittel

Die nachfolgenden Lebensmittel Kalorienrechner bieten dir einen groben Überblick über den Energiegehalt selbst zusammengestellter Mahlzeiten:

Fasching/Karneval

Lebensmittel Kalorienrechner Fasching/Karneval

Fruehstueck

Lebensmittel Kalorienrechner Fruehstueck

Hamburger

Lebensmittel Kalorienrechner Hamburger

Imbiss

Lebensmittel Kalorienrechner Imbiss

Pizza

Lebensmittel Kalorienrechner Pizza

Weihnachtsmarkt

Lebensmittel Kalorienrechner Weihnachtsmarkt

Salat

Lebensmittel Kalorienrechner Salat

Müesli

Lebensmittel Kalorienrechner Müesli