Ich möchte 20 kg abnehmen

Ich wiege 80 kg und bin 1,63 m groß. Ich möchte gerne 20kg abnehmen.

weiblich
Größe: 163 cm
Gewicht: 80 kg

Antwort

20 kg ist eine Menge Gewicht. Dieses Übergewicht hast Du Dir sicher nicht in ein paar Wochen angefuttert. Deswegen wird das auch nicht in ein paar Wochen verschwunden sein.

So gelingt das Abnehmen

Ein gewaltige Aufgabe gehst Du am besten so an, dass Du sie in mehrere kleine und kleinste Aufgaben aufteilst und dann diese kleinen Aufgaben erledigst.

1. Realistische Zwischenziele festlegen

Dein Fernziel lautet, 20 kg abzunehmen. Diese Aufgabe teilst Du auf in 20 Zwischenziele. Jedes dieser Zwischenziele lautet "1 kg abnehmen". Das ist wesentlich leichter und schneller zu erreichen als das Fernziel "20 kg abnehmen".

2. Realistischen Zeitrahmen für das Zwischenziel festlegen

Um Dein Zwischenziel "1 kg abnehmen" zu erreichen, musst Du einen Zeitrahmen festlegen, bis zu dem Du dieses Ziel erreichen willst. Um ein Kilo abzunehmen musst Du 7.500 kcal weniger essen als Du verbrauchst oder 7.500 kcal mehr verbrauchen als Du isst.

Dazu musst Du wissen

  1. Wie viel Energie Du an einem Tag umsetzt
  2. Wie viel Energie Du an einem Tag isst
Energieverbrauch ausrechnen

Gib auf der Seite fitrechner.de ein, wie groß, wie alt, wie schwer und ob Du Mann oder Frau bist. Anschließend gibst Du an, wie Du einen typsichen Tag verbringst. Dann kennst Du Deinen Kalorienumsatz während eines Tages.

Jetzt kannst Du Deine Ernährung planen. Das heißt, Du setzt hier im Fettrechner jedes Lebensmittel auf Deine Berechnung, das Du morgen essen wirst. Angefangen vom Frühstückskaffee inkl. Milch und Zucker bis hin zum letzten Keks am Abend.

Kommen dabei in der Summe mehr Kalorien raus als Du lt. Fitrechner.de pro Tag verbraucht hast, musst Du nachbessern. Das heißt, Du reduzierst, was Du morgen essen wirst. Oder Du erhöhst Deine Bewegung.

Das machst Du so lange, bis Du 200 kcal mehr verbrauchst als Du isst. Und an diesen Plan hältst Du Dich morgen. Sowohl, was die Ernährung betrifft als auch was die Bewegung betrifft.

Erfolg kontrollieren

Wenn Du nach der oben geschilderten Methode gehst und täglich 100 kcal mehr verbrauchst als Du zu Dir nimmst, wirst Du in einem Monat etwa 1 kg abnehmen. Um das zu kontrollieren, wiegst Du Dich einen Monat später. Hast Du weniger als das Kilo angenommen, hast Du entweder nicht genau gerechnet oder Dich nicht genau an Deinen täglichen Essens- und Bewegungsplan gehalten.

Bessere das nach.

Wenn Du das konsequent durchziehst, wirst Du in einem Jahr 12 kg abgenommen haben und in zwei Jahren 24 kg. Halt uns auf dem Laufenden, ob und wie das klappt.

Selbst eine Frage stellen ...

0 Kommentare


Auch interessant

Sollgewicht

Stand 30.06.2021

Der Begriff Sollgewicht für das optimale Körpergewicht wird so gut wie nie verwendet, wenn es darum geht, das Gewicht von Menschen ...

Was ist der Unterschied zwischen Kilo Kalorien, Kalorien und Kilojoule?

Stand 25.02.2021

Was sind Kalorien? Eine Kalorie (bzw. eine Kilokalorie) ist eine Maßeinheit, die den Energiegehalt (den Brennwert) unseres Essens angibt. ...

Was wiegt mehr - Fett oder Muskeln?

Stand 13.04.2021

Wenn Du schon mal versucht hast, mit einer Diät abzunehmen, kommt Dir das bekannt vor: die ersten Tage nimmst Du ordentlich ab und nach ein ...

Spaghetti Bolognese Kalorien (sparen)

Stand 11.11.2020

Eine Portion Spaghetti Bolognese hat 484 kcal. Diese Kalorien lassen sich reduzieren, wenn Du bei der Zubereitung und dem Servieren einen ...

Zur Artikelübersicht ...

Die letzten Fragen

eine Frage stellen ...

Die letzten Kommentare

alle Kommentare zeigen ...

Robert
Sonntag, 25. Juli 2021 um 16:33 Uhr
Super Antwort zur Frage wieviel Eiweiss hat eine Banane ;-) kurz gesagt ca. 1,1g je 100g also nicht besonder viel wenn man bedenkt das Magerquark oder Skyr bis zu 13g je 100g haben, Bananen sind aber ... [weiterlesen]

Wizard of Oz
Freitag, 16. Juli 2021 um 17:16 Uhr
Es gibt einen wunderbaren TED Talk zu diesem Thema! https://www.youtube.com/watch?v=vuIlsN32WaE [weiterlesen]

Faixa Hulk
Donnerstag, 15. Juli 2021 um 21:36 Uhr
250 g Passierte Tomaten 150 g Kartoffel 100 g Zwiebel 150 ml Milch 150 ml Gemüsebrühe 5 g Zucker 1 EL Olivenöl 14 g Peperoni 6 g Knoblauch [weiterlesen]

Fettrechner.de
Montag, 12. Juli 2021 um 10:23 Uhr
Hallo, danke fürs Feedback. Die Angaben sind bereits Durchschnittswerte, da eine Pizza in der Pizzeria ungefähr 500 g wiegt. "Genauer" kann man die Angabe nicht machen. Da jeder ... [weiterlesen]

Wenig hilfreiche Ang
Sonntag, 11. Juli 2021 um 14:27 Uhr
Die Angabe ist wenig hilfreich. Ich habe noch nie jemanden gesehen, der im Pizza Restaurant erst einmal die bestelte Pizza auf die selbst mitgebrachte Waage legt. Besser wäre es daher die ... [weiterlesen]

Fettrechner.de
Donnerstag, 08. Juli 2021 um 21:18 Uhr
Hallo Faixa Hulk, danke fürs Rezept. Hier findest Du die Nährwerte dieses Rezeptes: weiterlesen]

alle Kommentare zeigen ...

Seiteninhalte

Sport- und Abnehmpläne

Kalorienrechner zum Abnehmen

Lob, Tadel, Wünsche und Fragen an den Fettrechner

Bitte lass uns wissen, wenn wir etwas verbessern können oder wenn Dir etwas fehlt. Solltest Du ein Lebensmittel nicht finden, kannst Du uns das mitteilen auf der Seite fehlendes Lebensmittel melden.


Kalorienrechner Lebensmittel

Die nachfolgenden Lebensmittel Kalorienrechner bieten dir einen groben Überblick über den Energiegehalt selbst zusammengestellter Mahlzeiten:

Fasching/Karneval

Lebensmittel Kalorienrechner Fasching/Karneval

Fruehstueck

Lebensmittel Kalorienrechner Fruehstueck

Hamburger

Lebensmittel Kalorienrechner Hamburger

Imbiss

Lebensmittel Kalorienrechner Imbiss

Pizza

Lebensmittel Kalorienrechner Pizza

Weihnachtsmarkt

Lebensmittel Kalorienrechner Weihnachtsmarkt

Salat

Lebensmittel Kalorienrechner Salat