Macht Süßstoff wirklich dick?
Immer wieder liest man Internetseiten, dass Süßstoff bzw. Getränke und Nahrungsmittel, die mit Süßstoff gesüßt sind, angeblich dick ...
Gewicht halten - wie geht das?
Wenn Du abnehmen willst, musst Du eine negative Energiebilanz erreichen (= weniger Kalorein essen als Du durch Bewegung umsetzt). Wenn Du ...
Bewegung und Abnehmen
Vorneweg: Sport ist gesund und regelmäßiger Sport kann uns vor zahlreichen Krankeiten schützen. Aber um abzunehmen ist es nicht ...
Milch und Milchersatz
Pflanzenmilch bzw. Pflanzendrinks gelten oft als die kalorienarme Alternative zu Kuhmilch. Das ist allerdings nur zum Teil richtig. Denn sie ...
Eigene Lebensmittel eintragen
Als eingeloggter User kannst Du dem Fettrechner auch eigene Gerichte, Rezepte und Lebensmittel hinzufügen, deren Nährwerte Du selbst ...
Hackfleisch Kalorien
Hackfleisch ist erhältlich vom Rind, Lamm, Schwein und Kalb. Es ist preiswert und sehr vielseitig verwendbar. Burger, Sauce Bolognese, ...

Ballaststoffbedarf berechnen

Mit diesem Rechner kannst du ausrechnen, wie viele Ballaststoffe du lt. Empfehlung der Deutschen Gesellschaft für Ernährung (DGE) mindestens pro Tag essen solltest:

kcal

Warum sind Ballaststoffe wichtig?

Wenn du reichlich Ballaststoffe isst, bist du länger satt. Sie haben zudem eine positive Auswirkung auf den Kohlenhydratstoffwechsel und halten den Blutzuckerspiegel niedrig. Gallensäuren werden vermehrt gebunden und ausgeschieden wodurch die Cholesterolkonzentration gesenkt wird und sich damit das Risiko für Koronare Herzkrankheiten reduziert.Ballaststoffe binden Wasser, wodurch der Stuhl weicher wird und die Stuhlmenge erhäht wird. Das beugt Verstopfung vor.

Im Fettrechner kannst du dir anzeigen lassen, welche Lebenmsittel ballaststoffreich sind: Lebensmittel sortiert nach Ballaststoffgehalt.

Am einfachsten lässt sich die Ballaststoffzufuhr durch reichlichen Verzehr von Gemüse und Obst sowie Vollkornprodukten steigern. Möhren, Paprika, rote Bete, Kohl und Fenchel enthalten zwischen 2 und 5 g Ballaststoffe pro 100 g. Noch mehr Ballaststoffe liefern Hülsenfrüchte. Wasserreiches Gempse wie Tomaten, Zucchini oder Gurken enthalten dagegen relativ wenig Ballaststoffe je 100 g.

Unter den Obssorten sind Beerenfrüchte ballaststoffreich, diese sind allerdings nicht ganzjährig erhältlich. Äpfel oder Bananen enthalten zwar weniger Ballaststoffe, können jedoch gut als Zwischenmahlzeit ins Büro mitgenommen werden und sind zu jeder Jahreszeit verfügbar.

Eine weitere Ballaststoffquelle ist Vollkornbrot. Allerdings ist echtes Vollkornbrot nicht immer leicht zu erkennen. Nicht alle dunklen Brotsorten und Brötchen (häufig als Körnerbrot werden aus Vollkornmehl gebacken. Auch dann nicht, wenn auf der Oberfläche Leinsamen, Haferflocken oder Sonnenblumenkerne zu finden sind.

Verwende zur Steigerung der Ballaststoffzufuhr beim Kochen und Backen zu Hause verstärkt Mehle mit hoher Typenzahl, zum Beispiel indem du Weizenmehle der Typen 405 oder 550 durch Weizenvollkornmehl ersetzt oder indem du Weizenmehl der Type 1050 nimmst.

0 Kommentare


Auch interessant

Die letzten Kommentare

alle Kommentare zeigen ...

Fettrechner.de
Montag, 05. Februar 2024 um 12:26 Uhr
Das freut uns sehr, dass es dir geschmeckt hat. :-) [weiterlesen]

Philomene
Dienstag, 30. Januar 2024 um 19:11 Uhr
Ich habe heute zum ersten Mal dieses Rezept ausprobiert ? Es hat fantastisch geschmeckt [weiterlesen]

Nursen
Mittwoch, 24. Januar 2024 um 21:39 Uhr
Ich habe auch 95 kg. bin weiblich, nicht sehr groß und nicht mehr sehr jung. Zu Testzwecken habe ich das Alter niedriger eingetragn, die Größe geändert. Mehrmals gerechnet. Bei dem Gewicht zeigt ... [weiterlesen]

Swetik
Dienstag, 16. Januar 2024 um 17:53 Uhr
Der Rechner ist komisch, weil er stehts 2.849 kcal bei 95kg als Grundverbrauch einstellt. Dabei sagt mir meine Waage und mein Handy, dass der Grundverbrauch gerade bei 1660 kcal ist. Wiher kommt die ... [weiterlesen]

Günther
Montag, 15. Januar 2024 um 16:06 Uhr
Ob ich ab heute 12 cm schaffe? [weiterlesen]

kalinadimi
Samstag, 13. Januar 2024 um 16:11 Uhr
Ich habe eine Frage bezüglich Points. Habe gerade ein Rezept eingegeben. Nach P alt -14,9 Punkte, nach P neu -O Punkte?? Gleichzeitig komme ich auf lediglich 790 kcal, was sehr wenig ist - und ... [weiterlesen]

alle Kommentare zeigen ...

Kalorienrechner zum Abnehmen

Es gibt nichts, was du mit dem Fettrechner nicht ausrechnen kannst. Antworten auf deine Fragen bieten dir die verschiedenen Kalorienrechner. Hier findest du eine Liste aller Kalorienrechner und ein Suchfeld, in das du eingeben kannst, was du berechnen willst:

Alle Kalorienrechner ...

Seiteninhalte

Sport- und Abnehmpläne

Tipps

Lob, Tadel, Wünsche und Fragen an den Fettrechner

Bitte lass uns wissen, wenn wir etwas verbessern können oder wenn dir etwas fehlt. Solltest du ein Lebensmittel nicht finden, kannst du uns das mitteilen auf der Seite fehlendes Lebensmittel melden.


Kalorienrechner Lebensmittel

Die nachfolgenden Lebensmittel Kalorienrechner bieten dir einen groben Überblick über den Energiegehalt selbst zusammengestellter Mahlzeiten:

Fasching/Karneval

Lebensmittel Kalorienrechner Fasching/Karneval

Fruehstueck

Lebensmittel Kalorienrechner Fruehstueck

Hamburger

Lebensmittel Kalorienrechner Hamburger

Imbiss

Lebensmittel Kalorienrechner Imbiss

Pizza

Lebensmittel Kalorienrechner Pizza

Weihnachtsmarkt

Lebensmittel Kalorienrechner Weihnachtsmarkt

Salat

Lebensmittel Kalorienrechner Salat

Müesli

Lebensmittel Kalorienrechner Müesli