Richtig wiegen beim Abnehmen
Das Wiegen ist eine schlechte Methode um den Abnehmerfolg einer Diät zu kontrollieren. Besser geeignet ist dafür ein Maßband mit dem ...
Kalorien verschiedener Prinzenrolle Kekse
Zu den beliebtesten Keksen in Deutschland gehören eindeutig die Kekse der Prinzenrolle. Kein Keks wird im Fettrechner so oft nachgefragt ...
Wie viele Kalorien hat ein Salami Brötchen?
Ein Salamibrötchen hat etwa 306 kcal. Wenn du es ohne Butter und mit 1 Scheibe Salami zubereitest, anstatt mit Butter und mit 5 Scheiben ...
Wie kann ich den Jojo Effekt vermeiden?
Wenn du durch eine Diät abgenommen hast, wirst du dann wieder zunehmen, sobald du (wieder) so viel isst, dass du einen Kalorienüberschuss ...
Essen so viel Du willst?
Stell Dir vor, Du könntest essen so viel Du willst, ohne zuzunehmen. Ja, das geht. Mit Gemüse. Das meiste Gemüse hat so wenig Kalorien, ...
Wie viel Fett pro Tag?
Die meisten Menschen in den Industrieländern essen zu viel Fett am Tag. Das fördert zahlreiche ernährungsbedingten Krankheiten. Aber ganz ...

WHtR (Taille-Größe-Quotient) - der bessere BMI

Direkt zum WHtR Rechner ...

Die am häufigsten verwendete Maßzahl zur Beurteilung, ob Du über- oder untergewichtig bist, ist immer noch der BMI. Allerdings ist der BMI dafür gar nicht gedacht und geeignet.

Grenzen des BMI

Um den BMI auszurechnen, setzt man die Körpergröße und das Gewicht eines Menschen ins Verhätlnis zueinander. Damit kann man das durchschnittliche Gewicht einer bestimmten Gruppe abzuschätzen (z. B. BMI der erwachsenen Bevölkerung). Der BMI ist aber nicht geeignet, das Gewicht eines einzelnen Individuums abzuschätzen, denn er berücksichtigt nicht Fett, Muskeln, Körperbau usw.

Kommt Dein Gewicht von Fett oder von Muskeln?

Stell Dir mal zwei gleich 1,80 m Männer vor, die Mucki und Fetti heißen. Mucki besteht zu 50 kg aus Muskeln, zu 20 kg aus Fett und zu 15 kg aus Blut, Skelett und Organen. Sein Freund Fetti besteht zu 30 kg aus Muskeln, zu 40 kg aus Fett und zu 15 kg aus Blut, Skelett und Organen:

Gewichtsverteilung Muskulatur und Fett
Körpermasse Muskelmann Fettmann
Muskulatur 50 kg 20 kg
Fett 30 kg 40 kg
Skelett, Blut usw. 15 kg 15 kg
Summen: 85 kg 85 kg

Beide wiegen also 85 kg. Nur anhand des BMI lässt sich damit nicht erkennen, welcher der beiden Männer (extrem) übergewichtig ist und welcher der beiden topfit ist. Denn nach BMI ist der 1,80 m große Bodybuilder mit 50 kg Muskulatur und 30 kg Fett angeblich genauso übergewichtig wie sein Freund der Stubenhocker mit nur 20 kg Muskulatur und stolzen 40 kg Fett. Das kann ja wohl kaum sein.

BMI bei großen und bei kleinen Menschen

Eine weitere Schwäche des BMI ist, dass er umso ungenauer wird, je mehr der gemessene Mensch von der Durchschnittsgröße abweicht. Er ist gar nicht mehr anwendbar für Menschen die kleiner als 1,60 m oder größer als 1,90 m sind.

Der WHtR - besser als der BMI

Ob jemand dick oder dünn ist, kann man also nicht am Gewicht fest machen. Wenn Du wissen willst, ob Du dick oder dünn bist, misst Du den Umfang Deiner Taille und setzt den ins Verhältnis zur Körpergröße. Das Ergebnis ist der WHtR Wert (Waist-to-Height-Ratio bzw. Taille-Größe-Verhältnis oder Taille-Größe-Quotient).

Gib in unseren WHtR Rechner Dein Alter, Deine Größe, Dein Geschlecht und Deinen Taillenumfang ein, dann erfährst Du, ob Du zu dünn, schlank, gesund, übergewichtig, stark übergewichtig oder adipös bist.

Zum WHtR Rechner ...

0 Kommentare


Auch interessant

Die letzten Kommentare

alle Kommentare zeigen ...

Monika
Mittwoch, 26. Januar 2022 um 17:48 Uhr
Vielen Dank :-)) [weiterlesen]

Fettrechner.de
Mittwoch, 26. Januar 2022 um 17:45 Uhr
1140 g = 4747 Kalorien 100 g = 416 Kalorien [weiterlesen]

Monika
Mittwoch, 26. Januar 2022 um 17:03 Uhr
Dreisatz: 1140 g = 4747 Kalorien 100 g = ? Kalorien [weiterlesen]

Abnehmer
Sonntag, 23. Januar 2022 um 19:07 Uhr
Ich habe vor einigen Jahren 10 kg abgenommen. Das hat ca. 6 Monate gedauert. Ich habe mich auf 1.500 kcal/Tag gesetzt. Bei 1.500 kcal kann man immer noch alles essen, halt nur weniger von allem. ... [weiterlesen]

Fettrechner.de
Donnerstag, 13. Januar 2022 um 18:44 Uhr
Hallo Rama, das bedeutet, wenn Du 3.000 kcal isst und durch Bewegung 3.500 kcal verbrauchst, dann hast Du mehr verbraucht als Du gegessen hast. Und dadurch nimmst Du ab. Besser ... [weiterlesen]

Rama
Donnerstag, 13. Januar 2022 um 18:36 Uhr
ich verstehe mit diese zb 3.000 und 3.500 und umgesetzt =500 kcal nicht können sie genauer erklären [weiterlesen]

alle Kommentare zeigen ...

Kalorienrechner zum Abnehmen

Es gibt nichts, was du mit dem Fettrechner nicht ausrechnen kannst. Antworten auf deine Fragen bieten dir die verschiedenen Kalorienrechner. Hier findest du eine Liste aller Kalorienrechner und ein Suchfeld, in das du eingeben kannst, was du berechnen willst:

Alle Kalorienrechner ...

Seiteninhalte

Sport- und Abnehmpläne

Lob, Tadel, Wünsche und Fragen an den Fettrechner

Bitte lass uns wissen, wenn wir etwas verbessern können oder wenn dir etwas fehlt. Solltest du ein Lebensmittel nicht finden, kannst du uns das mitteilen auf der Seite fehlendes Lebensmittel melden.


Kalorienrechner Lebensmittel

Die nachfolgenden Lebensmittel Kalorienrechner bieten dir einen groben Überblick über den Energiegehalt selbst zusammengestellter Mahlzeiten:

Fasching/Karneval

Lebensmittel Kalorienrechner Fasching/Karneval

Fruehstueck

Lebensmittel Kalorienrechner Fruehstueck

Hamburger

Lebensmittel Kalorienrechner Hamburger

Imbiss

Lebensmittel Kalorienrechner Imbiss

Pizza

Lebensmittel Kalorienrechner Pizza

Weihnachtsmarkt

Lebensmittel Kalorienrechner Weihnachtsmarkt

Salat

Lebensmittel Kalorienrechner Salat

Müesli

Lebensmittel Kalorienrechner Müesli