Neue Funktion: Addition von KH, Ballaststoffen und Proteinen

Wir sind laufend dabei, die Daten der Lebensmittel im Fettrechner zu aktualisieren. Dennoch fehlen immer noch bei manchen Lebensmitteln die Angaben für Ballaststoffe, Eiweiß und Kohlenhydraten. Wenn Werte für ein Lebensmittel nicht bekannt sind, schreiben wir bei der entsprechenden Angabe des Lebensmittels "k. A." (keine Angabe).

Wenn aber für ein Lebensmittel auf Deiner aktuellen Berechnung keine Angabe zum Eiweißgehalt gemacht werden kann, kann auch keine Summe für den Eiweißgehalt aller Lebensmittel zusammen gebildet werden. In so einem Fall steht dann auch bei der Eiweißsumme als Wert "k. A."

Von Euch kam häufiger die Bitte, dass wir wenigstens die Summe bilden sollen aus den bekannten Werten. Daher haben wir das jetzt so gelöst, dass bei unvollständigen Nährwerten in der Summe zwar immer noch "k. A." steht; zusätzlich aber noch in Klammern die Summe der bekannten Nährwerte.

Wir hoffen, das hilft Euch weiter.

<< Zur vorigen Seite


0 Kommentare

Kommentare

Lob, Tadel, Wünsche und Fragen an den Fettrechner

Bitte lass uns wissen, wenn wir etwas verbessern können oder wenn Dir etwas fehlt. Solltest Du ein Lebensmittel nicht finden, kannst Du uns das mitteilen auf der Seite fehlendes Lebensmittel melden.


Seiteninhalte

Sport- und Abnehmpläne

Kalorienrechner

Tipps