Waist to Height Ratio berechnen
Das Verhältnis von Taille zu Körpergröße ist geeignet, um herauszufinden, ob Du für Deine Größe zu viel Fett am Bauch hast (bzw. ob ...
Der ideale Taillenumfang
Mittelrweile hat man erkannt, dass die wesentliche Maßzahl zur Beurteilung des gesunden Körpergewichts eines einzelnen nicht mehr das ...
Zunehmen mit Salat
Zunehmen mit Salat? Geht das denn? Salat gilt als der Klassiker unter den Gerichten, die man isst, wenn man abnehmen will. Er hat so gut ...
Kalorien auf dem Weihnachtsmarkt
Noch bevor man ihn sieht, riecht man ihn schon - den Weihnachtsmarkt. Er gehört zur Adventszeit einfach mit dazu. Am schönsten ist ein ...
Kalorien verschiedener Prinzenrolle Kekse
Zu den beliebtesten Keksen in Deutschland gehören eindeutig die Kekse der Prinzenrolle. Kein Keks wird im Fettrechner so oft nachgefragt ...
Darum taugt low carb nicht zum Abnehmen.
Ob Du bei einer Diät ganz auf Kohlenhydrate verzichtest bzw. nur sehr wenig Kohlenhydrate isst, hat auf Deinen Abnehmerfolg keinen ...

Eigene Lebensmittel eintragen

Als eingeloggter User kannst Du dem Fettrechner auch eigene Gerichte, Rezepte und Lebensmittel hinzufügen, deren Nährwerte Du selbst eingibst. Dazu wählst Du nach dem Einloggen aus der Navigation den Eintrag Eigene Lebensmittel aus. Du kommst dann auf die Seite Deine eigenen Lebensmittel.

Die Seite "eigene Lebensmittel" noch ohne Eintrag

Zum Eintragen eines eigenen Lebensmittels wählst Du die Schaltfläche (Neues) hinzufügen. Das bringt Dich auf die Seite Eigenes Lebensmittel hinzufügen auf der Du die Angaben zu Deinem Lebensmittel oder Rezept machst.

Die unausgefüllte Seite "Lebensmittel hinzufügen"

Trag ins Feld Bezeichnung einen beliebigen Namen für Dein Gericht, Dein Rezept oder Dein Lebensmittel ein. Unter diesem Namen findest Du später Deinen Eintrag über die Suchfunktion wieder. Ins Feld Hersteller kannst Du bei Markenartikeln einen Hersteller eintragen, Du kannst aber auch jeden anderen beliebigen Text eintragen - oder Du lässt das Feld leer.

Ins Feld Menge trägst Du entweder ein, wieviel Dein Gericht wiegt (z. B. 200 g) oder wie groß die Portion ist (z. B. 1 Teller) oder wieviel Du davon zubereitet hast (z. B. 1 Kuchenblech) oder jede beliebige andere Menge; das bleibt ganz Dir überlassen. Ins Feld Einheit trägst Du die passende Einheit ein (Gramm, Teller, ml, Portion, Kuchenblech usw.) Auch das bleibt Dir überlassen, was Du dort einträgst. Dann füllst Du die Felder Kalorien, Fett, Kohlenhydrate, Eiweiß und Ballaststoffe mit den entsprechenden Werten aus - soweit Sie Dir bekannt sind.

Beispiel für eine voll ausgefüllte Seite mit eigenem Lebensmittel

Zum Abschluss und zur Aufnahme des Lebensmittels in Deine Fettrechner-Datei klickst Du auf übernehmen. Dein Gericht ist jetzt in der Kalorientabelle abgespeichert und kann jederzeit von Dir sowohl auf der Seite Eigene Lebensmittel als auch über die Suchfunktion gefunden und zum Berechnen verwendet werden. Auf dieses Gericht kannst aber nur Du selbst und kein anderer User zugreifen.

Die Seite "Eigene Lebensmittel" nach dem Hinzufügen eines eigenen Lebensmittels

0 Kommentare


Auch interessant

Die letzten Kommentare

alle Kommentare zeigen ...

Fettrechner.de
Montag, 05. Februar 2024 um 12:26 Uhr
Das freut uns sehr, dass es dir geschmeckt hat. :-) [weiterlesen]

Philomene
Dienstag, 30. Januar 2024 um 19:11 Uhr
Ich habe heute zum ersten Mal dieses Rezept ausprobiert ? Es hat fantastisch geschmeckt [weiterlesen]

Nursen
Mittwoch, 24. Januar 2024 um 21:39 Uhr
Ich habe auch 95 kg. bin weiblich, nicht sehr groß und nicht mehr sehr jung. Zu Testzwecken habe ich das Alter niedriger eingetragn, die Größe geändert. Mehrmals gerechnet. Bei dem Gewicht zeigt ... [weiterlesen]

Swetik
Dienstag, 16. Januar 2024 um 17:53 Uhr
Der Rechner ist komisch, weil er stehts 2.849 kcal bei 95kg als Grundverbrauch einstellt. Dabei sagt mir meine Waage und mein Handy, dass der Grundverbrauch gerade bei 1660 kcal ist. Wiher kommt die ... [weiterlesen]

Günther
Montag, 15. Januar 2024 um 16:06 Uhr
Ob ich ab heute 12 cm schaffe? [weiterlesen]

kalinadimi
Samstag, 13. Januar 2024 um 16:11 Uhr
Ich habe eine Frage bezüglich Points. Habe gerade ein Rezept eingegeben. Nach P alt -14,9 Punkte, nach P neu -O Punkte?? Gleichzeitig komme ich auf lediglich 790 kcal, was sehr wenig ist - und ... [weiterlesen]

alle Kommentare zeigen ...

Kalorienrechner zum Abnehmen

Es gibt nichts, was du mit dem Fettrechner nicht ausrechnen kannst. Antworten auf deine Fragen bieten dir die verschiedenen Kalorienrechner. Hier findest du eine Liste aller Kalorienrechner und ein Suchfeld, in das du eingeben kannst, was du berechnen willst:

Alle Kalorienrechner ...

Seiteninhalte

Sport- und Abnehmpläne

Tipps

Lob, Tadel, Wünsche und Fragen an den Fettrechner

Bitte lass uns wissen, wenn wir etwas verbessern können oder wenn dir etwas fehlt. Solltest du ein Lebensmittel nicht finden, kannst du uns das mitteilen auf der Seite fehlendes Lebensmittel melden.


Kalorienrechner Lebensmittel

Die nachfolgenden Lebensmittel Kalorienrechner bieten dir einen groben Überblick über den Energiegehalt selbst zusammengestellter Mahlzeiten:

Fasching/Karneval

Lebensmittel Kalorienrechner Fasching/Karneval

Fruehstueck

Lebensmittel Kalorienrechner Fruehstueck

Hamburger

Lebensmittel Kalorienrechner Hamburger

Imbiss

Lebensmittel Kalorienrechner Imbiss

Pizza

Lebensmittel Kalorienrechner Pizza

Weihnachtsmarkt

Lebensmittel Kalorienrechner Weihnachtsmarkt

Salat

Lebensmittel Kalorienrechner Salat

Müesli

Lebensmittel Kalorienrechner Müesli