Spinat oder Rahmspinat?
Viel weniger Kalorien als Spinat kann ein Lebensmittel eigentlich nicht haben. Er besteht überwiegend aus Wasser, enthält aber jede Menge ...
Wie hoch ist der Proteingehalt von Bananen?
Wie viel Eiweiß hat eine Banane? Auch wenn Bananen als Beigabe in Shakes vor allem bei Kraftsportlern sehr beliebt sind - wirklich viel ...
FAQ: Was ist Fischfilet
Fischfilet ist Fischzuschnitt ohne ungenießbare Teile. Fischfilet ist ein Stück vom Fisch, das - vereinfacht gesagt - sofort in die Pfanne ...
20 kg in 6 Monaten
Wenn du 20 kg in sechs Monaten abnehmen willst, hast du dir ein Ziel gesteckt, dass schwer umzusetzen ist. Wie realistisch dieses Ziel ist, ...
Müesli Kalorienrechner
Stell Dir in unserem Müesli Kalorienrechner ein beliebiges Müesli zusammen und berechne, wie viele Kalorien dieses Müesli hat. Zum ...
Der Mülleimer als Abnehmhelfer
Auch Essens"reste" haben Kalorien. Daher ist es sinnvoller, Essensreste wegzuwerfen, anstatt sie aus Höflicheit oder sonstigen Gründen zu ...

Abnehmgetränke

Es gibt angeblich zahlreiche Getränke, die gut fürs Abnehmen sind. Leider ist da - von einer Ausnahme abgesehen - nichts dran.

Die Getränke

Nachfolgend findest du eine Auflistung von Getränken, die angeblich beim Abnehmen helfen sollen.

Zitronenwasser
Morgens vor dem Frühstück frisches Zitronenwasser trinken (...) bringt den Stoffwechsel in Schwung und kurbelt die Fettverbrennung richtig an.

Stimmt das? Nein. Zitronenwasser vor dem Frühstück kurbelt die Fettverbrennung nicht an.

Tatsächlich benötigt der Stoffwechsel keine Zitrone um "in Schwung" zu kommen. Der Begriff Stoffwechsel bezeichnet die chemische Umwandlungen von Stoffen im Körper. Diese biochemischen Vorgänge laufen immer gleich ab, egal ob man morgens vor dem Frühstück Zitronenwasser trinkt oder nicht.

Auch die Fettverbrennung wird durch das Trinken von Zitronenwasser nicht angekurbelt. Ob Körperfett abgebaut wird oder nicht und wie viel Körperfett abgebaut wird, hängt von Deiner Energiebilanz ab. Ist die negativ (= weniger Kalorien essen als verbrauchen) nimmst Du ab. Ist die positiv (mehr Kalorien essen als verbrauchen) nimmst Du zu. Ganz egal, ob Du vor dem Frühstück Zitronenwasser trinkst oder nicht.

Wenn Du wissen willst, ob Deine Energiebilanz positiv (= Kalorienüberschuss) oder negativ (= Kaloriendefizit) ist, kannst Du das mit diesem Kaloriendefizit Rechner ausrechnen:

Zum Kaloriendefizit Rechner ...

Kaffee mit Zitrone
Abnehmen mit Kaffee und Zitrone: Warum an dem Trend wirklich was dran ist.

Stimmt das? Nein. An diesem Trend ist nichts dran.

Behauptet wird, dass das im Kaffee enthaltene Koffein das zentrale Nervensystem stimuliert, die Herztätigkeit anregt, den Blutdruck und die Körpertemperatur erhöht. Dadurch soll der gesamte Stoffwechsel aktiviert werden, was angeblich die Fettverbrennung anregt.

Richtig ist, dass Koffein das Nervensystem stimuliert. Aber davon baust Du alleine dadurch kein Körperfett ab.

Richtig ist auch, dass Koffein die Herzfrequenz anregt und den Blutdruck erhöht. Allerdings hält dieser Effekt nur etwa 20 bis 30 Minuten an.Davon baust Du kein Körperfett ab. Zudem ist es so, dass sich Dein Körper bei regelmäßigem Kaffee- oder Teekonsum nach zwei bis drei Wochen daran gewöhnt hat und der kurzzeitige Anstieg von Herzfrequenz und Blutdruck sehr viel geringer ausfällt.

Außerdem würde dieser Effekt auch dann eintreten, wenn Du einfach nur Kaffee oder Tee trinken würdest. Dafür musst Du keinen Zitronensaft in den Kaffee schütten.

Auch die Fettverbrennung wird durch das Trinken von Zitronenwasser nicht angekurbelt. Behauptet wird, Zitronen würden aufgrund ihres Pektingehalts so gut beim Abnehmen helfen. Das stimmt jedoch nicht. Denn Zitronensaft enthält gar kein Pektin. Das Pektin der Zitrone ist in der Schale und nicht im Saft enthalten.

Nach wie vor gilt: Ob Körperfett abgebaut wird oder nicht und wie viel Körperfett abgebaut wird, hängt von Deiner Energiebilanz ab. Ist die negativ (= weniger Kalorien essen als verbrauchen) nimmst Du ab. Ist die positiv (mehr Kalorien essen als verbrauchen) nimmst Du zu. Ganz egal, ob Du vor dem Frühstück Kaffee mit Zitrone trinkst oder nicht.

Wenn Du wissen willst, ob Deine Energiebilanz positiv (= Kalorienüberschuss) oder negativ (= Kaloriendefizit) ist, kannst Du das mit diesem Kaloriendefizit Rechner ausrechnen:

Zum Kaloriendefizit Rechner ...

Golden Milk
Wie das Trendgetränk mit Kurkuma beim Abnehmen hilft

Nimmt man durch das Trendgetränk Golden Milk ab? Nein, natürlich nicht.

Für Golden Milk gibt es zahlreiche Rezepte. Bei allen Rezepten sind mindestens die Zutaten Milch und Kurkuma enthalten. Hier ein Beispiel-Rezept:

  • 300 ml Milch
  • 1 TL Kurkumapulver
  • 1 TL Honig, Ahornsirup oder Agavendicksaft
  • 1/2 TL Zimt
  • 1 cm Ingwer

Die Milch wird erhitzt, darf aber nicht kochen. In die heiße Milch rührst Du die Gewürze (Kurkuma und Zimt) und gibst das Ingwerstück dazu. Wenn die Gewürze untergerührt sind, schmeckst Du die Golden Milk mit dem Honig, dem Ahornsirup oder dem Agavendicksaft ab. Das Ganze schüttest Du durch ein Sieb ab, damit der Ingwer zurückgehalten wird.

Rechnen wir die Kalorien dieses Rezeptes aus, kommen wir auf 180 kcal für ein Glas Golden Milk. Das ist der Kaloriengehalt von einem Glas Wein und damit ganz sicher nicht zum Abnehmen geeignet.

Apfelessig

Seit Jahren liest man, dass man dadurch abnimmt, dass man vor jeder Mahlzeit ein Glas Wasser mit einem Esslöffel Apfelessig trinkt. Das stimmt aber nicht.

Wenn du ein Kaloriendefizit erreichst (= weniger Kalorien essen als du verbrauchst), nimmst du ab. Ganz egal ob du Wasser mit Apfelessig trinkst oder nicht. Und du nimmst zu wenn du einen Kalorienüberschuss erreichst (= mehr Kalorien essen als du verbrauchst). Davor kann dich auch Wasser mit Apfelessig nicht bewahren.

Wie kommt es zu der Idee?

Im Jahre 2009 wurde eine japanische Studie veröffentlicht mit dem - irreführenden - Titel Vinegar Intake Reduces Body Weight, Body Fat Mass, and Serum Triglyceride Levels in Obese Japanese Subjects (Die Einnahme von Essig reduziert das Körpergewicht, die Körperfettmasse und die Serumtriglyceridspiegel bei übergewichtigen japanischen Probanden).

Bei dieser Studie wurden 155 Japaner im Alter zwischen 34 und 54 untersucht, die alle einen BMI zwischen 25,5 und 28,9 hatten. Die Teilnehmer wurden aufgeteilt in drei Gruppen, die täglich 500 ml Wasser mit Apfelessig in verschiedenen Dosierungen tranken:

  • Gruppe 1 (niedrige Dosis), 32 Männer und 18 Frauen: 500 ml Wasser mit 0,75 g Apfelessig
  • Gruppe 2 (hohe Dosis), 34 Männer und 20 Frauen: 500 ml Wasser mit 1,5 g Apfelessig
  • Gruppe 3 (Placebogruppe), 31 Männer und 20 Frauen: 500 ml Wasser ohne Apfelessig

Die Probanden ernährten sich zudem mit einer ausgeglichenen Energiebilanz (gleich viel Kalorien essen wie verbrauchen). Das Ergebnis dieser Studie ist in der nachfolgenden Tabelle zusammengefasst:

Einfluss von Apfelessig auf die Gewichtsabnahme
Apfelessig pro Tag Durchschnittsgewicht der Probanden Unterschied
vor Studienbeginn nach Studienende
0 g 74,2 kg 74,5 kg + 0,3 kg
0,75 g 74,9 kg 74,9 kg ± 0,0 kg
1,5 g 73,1 kg 72,7 kg - 0,4 kg

Das Ergebnis war also, dass die 51 Probanden, die täglich 500 ml Wasser mit 1,5 g Apfelessig tranken, in 12 Wochen 400 g Gewicht verloren. Das entspricht einer Gewichtsabnahme von etwa 30 g pro Woche. Wer mag kann diese 5 Gramm Gewichtsreduktion pro Tag auf den Apfelessig schieben - oder einfach einen halben TL Zucker weniger in den Kaffee geben.

Traubensaft

Zunehmend verbreitet sich das Gerücht, Traubensaft würde beim Abnehmen helfen. Der Grund dafür ist, dass lt. einer Studie (Improvements in Metabolic Health with Consumption of Ellagic Acid and Subsequent Conversion into Urolithins) die in Traubensaft enthaltene Ellagsäure angeblich beim Abnehmen helfe. Richtig ist, dass Weintrauben Ellagsäure enthalten. Und es gibt Hinweise, dass Ellagsäure gegen die Folgen von Übergewicht wie Insulinresistenz, Typ-2-Diabetes, Fettlebererkrankungen und Atherosklerose wirksam sein kann.

Allerdings wirkt der hohe Zuckergehalt des Traubensaftes einer Abnahme weit mehr entgegen, als es das bisschen Ellagsäure das Abnehmen unterstüzt. Daher ist es unsinnig, Traubensaft zum Abnehmen zu trinken.

Kaltes Wasser

Kaltes Wasser zu trinken trägt tatsächlich zum Abnehmen bei. Denn wenn du kaltes Wasser trinkst, muss dein Körper das Wasser auf Körpertemperatur bringen. Dafür muss er umso mehr Energie aufwenden, je kälter das Wasser ist. Und dieser zusätzliche Aufwand verbraucht zusätzliche Kalorien.

Außerdem ist jeder Schluck kaltes Wasser den du trinkst kalorienfrei und ist damit geeignet, kalorienhaltige Getränke zu ersetzen.

Wie viel Gewicht du am Tag, in einer Woche, einem Monat oder einem Jahr verlieren kannst, wenn du kaltes Wasser trinkst, kannst du mit dem "Abnehmen durch trinken"-Rechner ausrechnen:

Abnehmen durch trinken

0 Kommentare


Auch interessant

Die letzten Kommentare

alle Kommentare zeigen ...

Monika
Mittwoch, 26. Januar 2022 um 17:48 Uhr
Vielen Dank :-)) [weiterlesen]

Fettrechner.de
Mittwoch, 26. Januar 2022 um 17:45 Uhr
1140 g = 4747 Kalorien 100 g = 416 Kalorien [weiterlesen]

Monika
Mittwoch, 26. Januar 2022 um 17:03 Uhr
Dreisatz: 1140 g = 4747 Kalorien 100 g = ? Kalorien [weiterlesen]

Abnehmer
Sonntag, 23. Januar 2022 um 19:07 Uhr
Ich habe vor einigen Jahren 10 kg abgenommen. Das hat ca. 6 Monate gedauert. Ich habe mich auf 1.500 kcal/Tag gesetzt. Bei 1.500 kcal kann man immer noch alles essen, halt nur weniger von allem. ... [weiterlesen]

Fettrechner.de
Donnerstag, 13. Januar 2022 um 18:44 Uhr
Hallo Rama, das bedeutet, wenn Du 3.000 kcal isst und durch Bewegung 3.500 kcal verbrauchst, dann hast Du mehr verbraucht als Du gegessen hast. Und dadurch nimmst Du ab. Besser ... [weiterlesen]

Rama
Donnerstag, 13. Januar 2022 um 18:36 Uhr
ich verstehe mit diese zb 3.000 und 3.500 und umgesetzt =500 kcal nicht können sie genauer erklären [weiterlesen]

alle Kommentare zeigen ...

Kalorienrechner zum Abnehmen

Es gibt nichts, was du mit dem Fettrechner nicht ausrechnen kannst. Antworten auf deine Fragen bieten dir die verschiedenen Kalorienrechner. Hier findest du eine Liste aller Kalorienrechner und ein Suchfeld, in das du eingeben kannst, was du berechnen willst:

Alle Kalorienrechner ...

Seiteninhalte

Sport- und Abnehmpläne

Lob, Tadel, Wünsche und Fragen an den Fettrechner

Bitte lass uns wissen, wenn wir etwas verbessern können oder wenn dir etwas fehlt. Solltest du ein Lebensmittel nicht finden, kannst du uns das mitteilen auf der Seite fehlendes Lebensmittel melden.


Kalorienrechner Lebensmittel

Die nachfolgenden Lebensmittel Kalorienrechner bieten dir einen groben Überblick über den Energiegehalt selbst zusammengestellter Mahlzeiten:

Fasching/Karneval

Lebensmittel Kalorienrechner Fasching/Karneval

Fruehstueck

Lebensmittel Kalorienrechner Fruehstueck

Hamburger

Lebensmittel Kalorienrechner Hamburger

Imbiss

Lebensmittel Kalorienrechner Imbiss

Pizza

Lebensmittel Kalorienrechner Pizza

Weihnachtsmarkt

Lebensmittel Kalorienrechner Weihnachtsmarkt

Salat

Lebensmittel Kalorienrechner Salat

Müesli

Lebensmittel Kalorienrechner Müesli