Abnehmen mit Intervallfasten?
Auch wenn das vorrangige Ziel beim Intervallfasten nicht das Abnehmen ist, kann das Intervallfasten dabei helfen. Allerdings nur dann, wenn ...
Der ideale Taillenumfang
Mittelrweile hat man erkannt, dass die wesentliche Maßzahl zur Beurteilung des gesunden Körpergewichts eines einzelnen nicht mehr das ...
Anleitung: Passwort ändern/anfordern
Wenn Du beim Fettrechner als User registriert bist, benötigst Du ein Passwort für den Login. Wenn Du dieses Passwort vergessen hast und ...
Imbiss Kalorien Rechner
Mit dem Imbiss Kalorienrechner kannst du ausrechnen und dir anzeigen lassen, wie viele Kalorien du bei deinem Besuch an der Imbissbude isst. ...
Alternative(n) zum BMI
Das Angebot an Formeln zur Berechnung des Idealgewichts ist groß. Auch bei den Kalorienrechnern auf fettrechner.de finden sich mehrere ...
Wie viele Kalorien haben Haferflocken?
Wie viele Kalorien haben Haferflocken? Die Angaben für die Kalorien von Haferflocken der verschiedenen Hersteller variieren von 325 kcal ...

Vitamine im Ei

Kaum ein Lebensmittel liefert so viele Vitamine wie Eier - auch nicht Obst und Gemüse. Die haben sogar weniger Vitamine.

Hier eine Übersicht über den Vitamingehalt einer Hühnereis und wie viel des Tagesbedarfs der einzelnen Vitamine du damit decken kannst:

 
Vitamine Hühnerei Größe M
Vitamingehalt je Stück Tagesbedarf
Vitamin A 167 µg 19 %
Vitamin B1 60 µg 5 %
Vitamin B2 186 µg 16 %
Vitamin B3 1860 µg 11 %
Vitamin B5 960 µg 16 %
Vitamin B6 72 µg 5 %
Vitamin B7 15 µg 33 %
Vitamin B12 1,2 µg 30 %
Vitamin C 0 µg 0 %
Vitamin D 1,8 µg 9 %
Vitamin E 1213 µg 9 %
Vitamin K 29 µg k. A.

Wie du siehst, kann man ein Ei fast schon als vollwertiges Nahrungsmittel bezeichnen. Es ist ein sehr hochwertiger Vitaminlieferant und bietet wesentlich mehr Vitamine als Gemüse.

Die Vitamine im einzelnen

Vitamin A

Bereits zwei Eier enthalten so viel Vitamin A, dass damit schon ein Drittel Deines Tagesbedarfes an Vitamin A gedeckt ist. Vitamin A benötigt der Körper für das Wachstum, für die Bildung von Knochen und Zähnen, für die Zellstruktur und für das Nachtsehen. Zudem schützt Vitamin A die Schleimhäute in Atemwegen, im Harntrakt und im Verdauungstrakt vor Infektionen.

Vitamin B1

Auch für die Versorgung mit B-Vitaminen sind Eier bestens geeignet. Vitamin B1 benötigst du für die Verwertung von Kohlenhydraten. Damit spielt Vitamin B1 eine wichtige Rolle bei allen Funktionen von Muskeln, Herz und Nerven. Auch wenn ein Ei nicht der größte Vitamin B1 Lieferant ist (das ist Bierhefe), so decken zwei Eier doch immerhin den Tagesbedarf an Vitamin B1 zu 10%.

Vitamin B3

Auch Vitamin B3 ist wichtig für die Verwertung von Kohlenhydraten und spielt eine bedeutende Rolle beim Fettstoffwechsel. Bei einem Vitamin B3 Mangel kann es zu rauher und aufplatzender Haut kommen, zu Entzündungen im Mundraum und an der Zunge sowie zu geistigen Störungen. Zwei Eier decken ein Fünftel des Tagesbedarfs an Vitamin B3.

Vitamin B5

Ein weiteres Vitamin, das wichtig für die Verwertung von Kohlenydraten und den Fettstoffwechsel ist, ist Vitamin B5. Dieses Vitamin ist zudem wichtig, damit der Körper andere Vitamine verwerten kann. Fehlt es, dann kann es zu Müdigkeit, Kopfschmerz, Übelkeit, Bauchschmerzen, Kribbeln und Taubheitsgefühl kommen. Ein Vitamin B5 Mangel führt zudem auch zu Muskelkrämpfen. Mit zwei Eiern hast du Deinen Vitamin B5 Tagesbedarf bereits zu einem Drittel gedeckt.

Vitamin B7

Eier sind zudem ein hervorragender Lieferant für Vitamin B7 (Biotin). Zwei Eier versorgen Dich mit zwei Dritteln Deines täglichen Vitamin B7 Bedarfes. Zuwenig Vitamin B7 führt zu Schwächegefühlen und Müdigkeit, zu Appetitlosigkeit, Haarausfall, Entzündungen der Zunge, Depressionen und Ekzemen. Allerdings musst du beachten, dass das Eiklar einen Stoff enthält, der verhindert, dass der Darm Vitamin B7 aufnimmt. Wenn du also zu viel reines Eiklar isst, kann das sogar dazu führen, dass du dadurch einen Vitamin B7 Mangel erst verursachst.

Vitamin B12

Auch für die Versorgung mit Vitamin B12 sind Eier bestens geeignet. Drei Eier decken den kompletten Tagesbedarf an Vitamin B12. Dieses Vitamin brauchst du für die Produktion von roten Blutkörperchen und damit Dein Körper Folsäure (Vitamin B9) verwerten kann. Bei zu wenig Vitamin B12 kommt es zur megaloblastischen Anämie (eine bestimmte Form der Blutarmut). Zudem macht sich ein Vitamin B12 Mangel bemerkbar durch wunde Stellen im Mund und an der Zunge sowie evtl. durch Taubheit und Kribbeln in den Gliedmaßen, was durch Rückenmarkschäden aufgrund von Vitamin B12 Mangel verursacht wird.

Vitamin C

Obwohl Eier wahre "Vitaminbomben" sind, enthalten Sie überhaupt kein Vitamin C. Das ist allerdings nicht weiter tragisch, da eine Unterversorgung mit Vitamin C in Deutschland faktisch unmöglich ist. Viele Gemüse und Obstsorten entahlten mehr Vitamin C, als wir benötigen. Zudem wird Vitamin C (Ascorbinsäure) als Konservierungsmittel zahlreichen Lebensmitteln beigesetzt. Daher sind wir stets ausreichend mit Vitamin C versorgt - egal ob mit oder ohne Eier.

Die Mineralstoffe und Spurenelemente im Ei

Eier enthalten relativ wenige Mineralstoffe. Sie können allenfalls einen wesentlichen Beitrag zur Deckung des Phosphorgehaltes leisten. 2 Eier decken immerhin 40% des täglichen Phosphorbedarfes. Ansonsten enthalten Eier nur wenige Mineralstoffe und Spurenelemente.

0 Kommentare


Auch interessant

Die letzten Kommentare

alle Kommentare zeigen ...

Fettrechner.de
Montag, 05. Februar 2024 um 12:26 Uhr
Das freut uns sehr, dass es dir geschmeckt hat. :-) [weiterlesen]

Philomene
Dienstag, 30. Januar 2024 um 19:11 Uhr
Ich habe heute zum ersten Mal dieses Rezept ausprobiert ? Es hat fantastisch geschmeckt [weiterlesen]

Nursen
Mittwoch, 24. Januar 2024 um 21:39 Uhr
Ich habe auch 95 kg. bin weiblich, nicht sehr groß und nicht mehr sehr jung. Zu Testzwecken habe ich das Alter niedriger eingetragn, die Größe geändert. Mehrmals gerechnet. Bei dem Gewicht zeigt ... [weiterlesen]

Swetik
Dienstag, 16. Januar 2024 um 17:53 Uhr
Der Rechner ist komisch, weil er stehts 2.849 kcal bei 95kg als Grundverbrauch einstellt. Dabei sagt mir meine Waage und mein Handy, dass der Grundverbrauch gerade bei 1660 kcal ist. Wiher kommt die ... [weiterlesen]

Günther
Montag, 15. Januar 2024 um 16:06 Uhr
Ob ich ab heute 12 cm schaffe? [weiterlesen]

kalinadimi
Samstag, 13. Januar 2024 um 16:11 Uhr
Ich habe eine Frage bezüglich Points. Habe gerade ein Rezept eingegeben. Nach P alt -14,9 Punkte, nach P neu -O Punkte?? Gleichzeitig komme ich auf lediglich 790 kcal, was sehr wenig ist - und ... [weiterlesen]

alle Kommentare zeigen ...

Kalorienrechner zum Abnehmen

Es gibt nichts, was du mit dem Fettrechner nicht ausrechnen kannst. Antworten auf deine Fragen bieten dir die verschiedenen Kalorienrechner. Hier findest du eine Liste aller Kalorienrechner und ein Suchfeld, in das du eingeben kannst, was du berechnen willst:

Alle Kalorienrechner ...

Seiteninhalte

Sport- und Abnehmpläne

Tipps

Lob, Tadel, Wünsche und Fragen an den Fettrechner

Bitte lass uns wissen, wenn wir etwas verbessern können oder wenn dir etwas fehlt. Solltest du ein Lebensmittel nicht finden, kannst du uns das mitteilen auf der Seite fehlendes Lebensmittel melden.


Kalorienrechner Lebensmittel

Die nachfolgenden Lebensmittel Kalorienrechner bieten dir einen groben Überblick über den Energiegehalt selbst zusammengestellter Mahlzeiten:

Fasching/Karneval

Lebensmittel Kalorienrechner Fasching/Karneval

Fruehstueck

Lebensmittel Kalorienrechner Fruehstueck

Hamburger

Lebensmittel Kalorienrechner Hamburger

Imbiss

Lebensmittel Kalorienrechner Imbiss

Pizza

Lebensmittel Kalorienrechner Pizza

Weihnachtsmarkt

Lebensmittel Kalorienrechner Weihnachtsmarkt

Salat

Lebensmittel Kalorienrechner Salat

Müesli

Lebensmittel Kalorienrechner Müesli