Gelten die angegebenen Nährwerte für rohe oder gekochte Ware?

Sämtliche Nährwerte beziehen sich - wenn nicht anders angegeben - auf rohe Ware. Je nach Nahrungsmittel kann sich der Energiegehalt pro 100 Gramm erhöhen oder reduzieren. Nudeln und Reis nehmen durchs Kochen (kalorienfreies) Wasser auf und werden dadurch schwerer, ohne dass sich der Kaloriengehalt ändert. Fleisch gibt durchs Braten oder Grillen Wasser ab und wird dadurch leichter, ohne dass sich der Kaloriengehalt ändert.