Wie viel wiegt eine Kiwi?
Suchst Du die Kalorien von Kiwi, findest Du meisten die Angaben für 100 g (100 g Kiwi haben etwa 60 kcal). Da eine Kiwi normalerweise ...
Wie rechnet man Kalorien in Joule um?
Für eine grobe Überschlag-Rechnung reicht es aus, wenn Du einfach die KiloKalorien (kcal) eines Lebensmittels mit vier multiplizierst. ...
Weiße Bohnen Kalorien
Mit weiße Bohnen bezeichnet man die ausgereiften getrockneten Samen zahlreicher verschiedener Arten, deren Samen eine weiße bis ...
Was ist Depotfett?
Der durchschnittliche Fettgehalt eines Menschen variiert je nach Geschlecht und Ernährungsstand. Frauen haben normalerweise einen ...
BMI bei amputierten Gliedmaßen
Der Body Mass Index (BMI) wird verwendet, um das Durchschnittsgewicht einer Bevölkerungsgruppe zu ermitteln. Zur Berechnung wird das ...
Abnehmen mit Intervallfasten?
Auch wenn das vorrangige Ziel beim Intervallfasten nicht das Abnehmen ist, kann das Intervallfasten dabei helfen. Allerdings nur dann, wenn ...

25 kg in 6 Monaten?

Ist es realistisch, in 6 Monaten 25 kg abzunehmen? Ich wiege derzeit 92 kg und will bis Ende des Jahres auf unter 70 kg kommen.

weiblich
Alter: 38 Jahre
Größe: 169 cm
Gewicht: 92 kg

Antwort

Kurze Antwort: Nein, es ist nicht möglich, innerhalb von 6 Monaten Dein Gewicht von 92 kg um ganze 25 kg zu reduzieren.

Energiebilanz

Um 25 kg Gewicht abzubauen musst du eine negative Energiebilanz von etwa 187.500 kcal erreichen (siehe diesen Umrechner von kg nach Kalorien). Wenn du dieses Kaloriendefizit in 6 Monaten erreichen willst, bedeutet das, dass du jeden Monat eine negative Energiebilanz von ca. 31.000 kcal erreichen musst bzw. eine tägliche negative Energiebilanz von ca. 1.000 kcal.

Das heißt, um Dein Vorhaben zu erreichen, müsstest du sechs Monate lang jeden Tag(!) 1.000 kcal weniger essen als du umsetzt.

Deine Energieaufnahme

Du verbrauchst täglich etwa 2.000 kcal Energie. Das ist in etwa auch die Menge, die du essen solltest, damit du mit allen Nährstoffen ausreichend versorgt bist.

Dein Energieumsatz

Damit du auf eine negative Energiebilanz von 1.000 kcal pro Tag kommst, müsstest du also täglich 1.000 kcal zusätzlich umsetzen; zum Beispiel durch Sport und Bewegung. Bei Deinem derzeitigen Gewicht kommen für Dich am Anfang nur leichte Sportarten in Frage, die einen Energieumsatz von 1.000 kcal bringen:

Du siehst, dass Dein Vorhaben unsinnig ist.

Wie geht das Abnehmen richtig?

Steck dir kein utopisches Ziel. Ein zu hoch gestecktes Zeil erreichst du nicht, was dazu führt, dass du frustriert bist und aufgibst. Wie du viel Übergewicht abbauen kannst, haben wir hier ausführlich erklärt: Starkes Übergewicht verlieren

Denk dran: wenn du Deine Pfunde nicht in sechs sondern in 12 Monaten verlierst, hast du ebenfalls gewonnen.

Viel Erfolg dabei!

Selbst eine Frage stellen ...

4 Kommentare

Alle Kommentare anzeigen

1.
Nik Sa
Sonntag, 26. März 2023 um 20:12 Uhr
Das ist absoluter Quatsch, wo soll das bitte nicht möglich sein ?
Hab selber 20 Kilo in 5 Monaten verloren, also lass dir nichts anderes einreden.
Mein Wundermittel dafür war viel Wasser trinken und eine leckere Low Carb Diät. Zudem bin Ich nicht mehr mit Bus gefahren sondern täglich 4.5km Hin UND zurück zur Arbeit gelaufen. Fahrrad fahren geht da sicher auch ;) Ich habe mich mit dem Spazieren gehen angefreundet und behalte es weiter bei ! Man ist morgens auch viel fitter auf der Arbeit !
Grüße !

2.
AGM
Montag, 03. April 2023 um 12:09 Uhr
Natürlich geht das, ich habe von Okt2022 bis Apr2023 36kg (von 103 auf jetzt 67) abgenommen.

3.
Maku
Sonntag, 16. April 2023 um 12:53 Uhr
Das geht. Schau dir mal ADF (alternate day fasting) an. wenn du das noch mit etwas Aktivität und Low Carb an den Essenstagen verknüpfst, dann ist das gut zu erreichen.

4.
Mathe
Sonntag, 14. Mai 2023 um 05:15 Uhr
Der "Rechenfehler" liegt in der einseitigen Betrachtung. Es wird unterstellt nur Sport erzeugt ein Defizit. Doch das Gesamtpaket aus
- Sport
- low carb (andere Energieumsetzung)
- leichter Kalorienreduktion
- weniger Sünden (z.B. Schokolade / Alkohol entfällt)
erlaubt derartiges zu erzielen.

Damit ein Körper Fett wird - musste früher logischerweise zu viel gegessen worden sein. Z.B. 100 KCal / Tag.
Kommt ein tägliches Ernährungsdefizit von 500 kCal/Tag (Intervallfasten etc.) und eine Sportart mit 400 kCal/Tag ist man bei 900 kCal/Tag Defizit.
Aufgebaute Muskelmasse zehrt noch etwas zusätzlich.
Aus meiner Sicht gut möglich.


Auch interessant

Die letzten Kommentare

alle Kommentare zeigen ...

Fettrechner.de
Montag, 05. Februar 2024 um 12:26 Uhr
Das freut uns sehr, dass es dir geschmeckt hat. :-) [weiterlesen]

Philomene
Dienstag, 30. Januar 2024 um 19:11 Uhr
Ich habe heute zum ersten Mal dieses Rezept ausprobiert ? Es hat fantastisch geschmeckt [weiterlesen]

Nursen
Mittwoch, 24. Januar 2024 um 21:39 Uhr
Ich habe auch 95 kg. bin weiblich, nicht sehr groß und nicht mehr sehr jung. Zu Testzwecken habe ich das Alter niedriger eingetragn, die Größe geändert. Mehrmals gerechnet. Bei dem Gewicht zeigt ... [weiterlesen]

Swetik
Dienstag, 16. Januar 2024 um 17:53 Uhr
Der Rechner ist komisch, weil er stehts 2.849 kcal bei 95kg als Grundverbrauch einstellt. Dabei sagt mir meine Waage und mein Handy, dass der Grundverbrauch gerade bei 1660 kcal ist. Wiher kommt die ... [weiterlesen]

Günther
Montag, 15. Januar 2024 um 16:06 Uhr
Ob ich ab heute 12 cm schaffe? [weiterlesen]

kalinadimi
Samstag, 13. Januar 2024 um 16:11 Uhr
Ich habe eine Frage bezüglich Points. Habe gerade ein Rezept eingegeben. Nach P alt -14,9 Punkte, nach P neu -O Punkte?? Gleichzeitig komme ich auf lediglich 790 kcal, was sehr wenig ist - und ... [weiterlesen]

alle Kommentare zeigen ...

Kalorienrechner zum Abnehmen

Es gibt nichts, was du mit dem Fettrechner nicht ausrechnen kannst. Antworten auf deine Fragen bieten dir die verschiedenen Kalorienrechner. Hier findest du eine Liste aller Kalorienrechner und ein Suchfeld, in das du eingeben kannst, was du berechnen willst:

Alle Kalorienrechner ...

Seiteninhalte

Sport- und Abnehmpläne

Tipps

Lob, Tadel, Wünsche und Fragen an den Fettrechner

Bitte lass uns wissen, wenn wir etwas verbessern können oder wenn dir etwas fehlt. Solltest du ein Lebensmittel nicht finden, kannst du uns das mitteilen auf der Seite fehlendes Lebensmittel melden.


Kalorienrechner Lebensmittel

Die nachfolgenden Lebensmittel Kalorienrechner bieten dir einen groben Überblick über den Energiegehalt selbst zusammengestellter Mahlzeiten:

Fasching/Karneval

Lebensmittel Kalorienrechner Fasching/Karneval

Fruehstueck

Lebensmittel Kalorienrechner Fruehstueck

Hamburger

Lebensmittel Kalorienrechner Hamburger

Imbiss

Lebensmittel Kalorienrechner Imbiss

Pizza

Lebensmittel Kalorienrechner Pizza

Weihnachtsmarkt

Lebensmittel Kalorienrechner Weihnachtsmarkt

Salat

Lebensmittel Kalorienrechner Salat

Müesli

Lebensmittel Kalorienrechner Müesli