Anleitung: Zwei unabhängige Berechnungen für denselben Tag abspeichern

Kurzanleitung
  1. Erste Berechnung erstellen wie in Kalorien mehrerer Lebensmittel finden beschrieben.
  2. Berechnung abspeichern wie bei Ins Ernährungstagebuch speichern beschrieben.
  3. Alle Lebensmittel auf der Berechnung löschen.
  4. Zweite Berechnung erstellen wie in Kalorien mehrerer Lebensmittel finden beschrieben.
  5. Zweite Berechnung abspeichern wie bei Ins Ernährungstagebuch speichern beschrieben.

Screenshots

Ausführliche Erklärung

Du kannst in Dein Ernährungstagebuch pro Tag nicht nur eine Berechnung sondern mehrere Berechnungen abspeichern - z. B. für jeden Tag separat das Frühstück, das Mittagessen und das Abendessen. Dazu berechnest Du z. B. zunächst die Nährwerte Deines Frühstücks:
  • 1 Brötchen
  • 20 Gramm Butter
  • 50 Gramm Erdbeermarmelade
  • 1 Tasse à 200 ml Kaffee schwarz

Wie das geht, haben wir ausführlich in der Anleitung Kalorien mehrerer Lebensmittel finden beschrieben. Wenn Du Dein Frühstück vollständig auf Deine Berechnungsliste gesetzt hast, speicherst Du diese Berechnung in Dein Kalorientagebuch mit einer beliebigen Bezeichnung ab (so wie in der Anleitung Ins Ernährungstagebuch speichern beschrieben).

Dann gehst Du zurück zu Deiner aktuellen Berechnung und löscht alle Lebensmittel von dieser Berechnung. Dazu klickst Du auf Deiner Berechnung auf den Pfeil neben einem der "Löschen"-Buttons und wählst den Eintrag "Löschen" → "alle Lebensmittel" aus. Danach ist Deine Berechnungsliste mit Deinem Frühstück wieder komplett leer. Dein zuvor gespeichertes Frühstück ist jetzt nur noch in Deinem Kalorientgebuch, aber nicht mehr auf Deiner aktuellen Berechnung.

Als nächstes berechnest Du Dein Mittagessen:

  • 2 Brötchen
  • 100 g Fleischkäse
  • 100 g Kartoffelsalat
  • 0,5 l Cola

Wie das geht, kennst Du aus der Anleitung Kalorien mehrerer Lebensmittel finden. Sobald Du Dein Mittagessen berechnet hast, speicherst Du auch Dein Mittagessen unter einer belieibgen Bezeichnung ab. Genau so, wie in der Anleitung Ins Ernährungstagebuch speichern beschrieben

Du hast jetzt zwei voneinander unabhängige Berechnungen für denselben Tag in Deinem Kalorientagebuch.

 

Alle Anleitungen zeigen...