Das Diättagebuch

Kurzanleitung

Ausführliche Erklärung

Du kannst als eingeloggter User beim Fettrechner ein kostenloses Diättagbuch führen. Notier Dir zunächst auf Deiner Berechnung was Du den Tag über gegessen hast. Diese Berechnung kannst Du dann unter einem frei wählbaren Titel gemeinsam mit einem Datum, einer Uhrzeit und Deinem aktuellen Gewicht in Dein Diättagbuch speichern. Auf der Seite Diättagebuch findest Du dann alle Einträge nach Datum geordnet sowie mit Datum, Uhrzeit, den gegessenen Kalorien und Deinem Gewicht an diesem Tag ergänzt.

Übersichtsseite Diättagebuch

Die einzelnen Einträge des Ernährungstagebuchs kannst Du

  1. Deiner aktuellen Berechnung hinzufügen
  2. Dir per Mail zuschicken
  3. detailliert ansehen
  4. löschen

0 Kommentare

Kommentare

Lob, Tadel, Wünsche und Fragen an den Fettrechner

Bitte lass uns wissen, wenn wir etwas verbessern können oder wenn Dir etwas fehlt. Solltest Du ein Lebensmittel nicht finden, kannst Du uns das mitteilen auf der Seite fehlendes Lebensmittel melden.


Seiteninhalte

Sport- und Abnehmpläne

Kalorienrechner

Tipps