Forum

Abends keine Kohlenhydrate Erfahrungen???

geschrieben von Krissy000 
Abends keine Kohlenhydrate Erfahrungen???
11. November 2012 20:55
Hallo
Hat jemand Erfahrungen mit abends keine kohlenhydrate mehr essen?
Danke lg
Re: Abends keine Kohlenhydrate Erfahrungen???
12. November 2012 13:58
esse seit Juli/2012 zum Abend keine Kohlenhydrate, es ist Gewohnheitssache und ich bin bereits 20 kg leichter
Re: Abends keine Kohlenhydrate Erfahrungen???
13. November 2012 07:04
Wie isst du denn am Tag normal? Und dann halt Abend keine Kohlenhydrate?
ich esse jetzt morgens und mittags normal und ab 16-17 ca gar nichts mehr.
Re: Abends keine Kohlenhydrate Erfahrungen???
14. November 2012 17:21

Ich habe mich in einem Adipositaszentrum angemeldet. Nach einer sehr gründlichen Untersuchung ist mein Kalorienbedarf errechnet worden und die erlaubte Kalorienzahl, bei der ich abnehme.

Morgens ess ich mit KH, mittags auch (manchmal) und abends ohne KH.

In einem Monat habe ich sehr gut abgenommen, bin aber auch sehr übergewichtig.

Meine letzte Mahlzeit besteht aus EW (Fisch, Fleisch...) und Salat und das gegen 18Uhr
Re: Abends keine Kohlenhydrate Erfahrungen???
22. November 2012 09:04
ich esse 3 Mahlzeiten, früh mit KH und Mittag´s auch mit KH, zum Abend gibt es Salat, mit Fisch, oder Ei, oder Stück Geflügel
Re: Abends keine Kohlenhydrate Erfahrungen???
29. November 2012 19:54
Falls du die Ernährungsumstellung nach Pape meinst: Wichtig ist, dass du zwischen den Mahlzeiten mindestens fünf Stunden keine Nahrung zu dir nimmst, keine Banane, keine Limo usw. Falls du gerne etwas Süßes essen möchtest, mach einen Nachtisch direkt nach dem Mittagessen daraus, nicht zwei Stunden warten und dann Kaffee und Kuchen.

Viel Wasser trinken, Kaffee und Tee (Mit Süßstoff) sind zwischendurch O.K.
Wen du gut frühstückst und mittags gut isst, wirst du abends nicht mehr viel Hunger haben. Du bekommst keinen Heißhunger auf irgendwas und hast keinen Jojo-Effekt.

Der Grund für die fünf Stunden Pause und die Abendmahlzeit ohne Kohlehydrate: Solange Du Kohlehydrate zu dir nimmst, ist dein Insulin im Körper tätig. Solange das Insulin arbeitet ist das Glykogen, das Fett abbaut, untätig.
Wenn also den ganzen Tag über immer wieder etwas gegessen wird, ist das Insulin immer beschäftigt, die Depots im Körper zu füllen: Fett wird eingelagert.Isst man dann abends noch Kohlehydrate, wird auch im Schlaf dieser Vorgang lange nicht aufhören.
Mein Mann hat 15 KG abgenommen und ich ca 10 KG
Re: Abends keine Kohlenhydrate Erfahrungen???
09. Mrz 2013 14:18
hallo spargel,
habt ihr dabei auf kalorien geachtet ?? ich mach das nämlich auch so mit langen pausen über 5 stunden zwischen den mahlzeiten allerdings schau ich auch das ich nie mehr wie 1200 Kcal zu mir nehme. ich hab jetzt in 14 tagen 5 kilo abgenommen .
lg
Re: Abends keine Kohlenhydrate Erfahrungen???
17. Mrz 2013 14:30
hallo,

hab ich mal versucht, aber Bauchschmerzen bekommen.

Ich esse ganz normal, aber nur 1500 kcal am Tag. Besonders Lebensmittel die satt machen.

Abendbrot esse ich zw. 17.oo und 18.oo uhr.

Ich babe bis jetzt in 2 Wochen 3,5 kg abgenommen.


Ich halte nichts von irgendwelchen Diäten mit Vorgaben und Regeln. Das ist doch unnatürlich. Wenn man irgendwann doch wieder normal isst, nimmt man warscheinlich schnell wieder zu.
Re: Abends keine Kohlenhydrate Erfahrungen???
20. Mrz 2013 22:05
mache es ebenso
Re: Abends keine Kohlenhydrate Erfahrungen???
08. April 2013 21:59
Du musst unterscheiden zwischen kurz- und langkettihgen KH. Wenn man WIRKLICH abnehmen will, darf man NIE kurzkettige KH zu sich nehmen. Weder morgens oder abends....

LG

Faun
Re: Abends keine Kohlenhydrate Erfahrungen???
09. April 2013 10:39
Faun schrieb:

> Du musst unterscheiden zwischen kurz- und langkettihgen KH.
> Wenn man WIRKLICH abnehmen will, darf man NIE kurzkettige KH
> zu sich nehmen. Weder morgens oder abends....

Wenn man abnehmen will, ist es völlig egal WAS man isst, es kommt AUSSCHLIESSLICH auf das WIEVIEL - also auf die Energiebilanz an.

Wer täglich 3.000 kcal verbraucht nimmt genau dann ab, wenn er weniger als 3.000 kcal isst. Dabei spielt es keien Rolle, ob man 2.800 kcal kurzkettige oder langkettige Kohlenhydrate isst.

Und wer täglich mehr Energie isst, als er verbraucht, nimmt zu. Egal ob er 3.200 kcal in kurzkettigen oder langkettigen Kohlenhydraten isst.

Alex
Re: Abends keine Kohlenhydrate Erfahrungen???
11. April 2013 09:51
Ich habe es bisher immer für einen Mythos gehalten durch Verzicht auf Kohlenhydrate abends abnehmen zu können. Allerdings scheint es ja bei vielen zu funktionieren. Ich werde das auch mal ausprobieren.

Dann habe ich noch eine Frage, welche Lebensmittel gehören zu den langkettigen und welche zu den kurzkettigen Kohlenhydraten?

Gruß Kathrin
Re: Abends keine Kohlenhydrate Erfahrungen???
11. April 2013 16:37
kataline schrieb:

> Ich habe es bisher immer für einen Mythos gehalten durch
> Verzicht auf Kohlenhydrate abends abnehmen zu können.

Es IST ein Mythos.

> Allerdings scheint es ja bei vielen zu funktionieren.

All diejenigen, die mit dieser Methode abnehmen, nehmen nur deswegen ab, weil sie weniger Energie zu sich nehmen als zuvor.

Wenn jemand abends bisher 200 Gramm Spaghetti mit Tomatensauce gegessen hat, hat er damit schon alleine durch die Nudeln ca. 700 kcal zu sich genommen.

Wenn der ab sofort "kohlenhydratfrei" ißt und statt der 200 Gramm Spaghetti 200 Gramm Putenbrust ißt, hat er zwar die gleiche Menge (200 Gramm) aber nur noch 214 kcal Energie gegessen. Das ist nicht mal ein Drittel dessen, was er normalerweise isst.

Zieht man das einen Monat durch, spart man somit also 14.500 kcal im Monat, was eine Gewichtsreduktion von ca. 2 kg bedeutet.

Diese Gewichtsreduktion hat aber nichts mit einem Verzicht auf Kohlenhydrate sondern mit einem Verzicht auf Energie zu tun.

Wer's nicht glaubt, soll jeden Abend 200 Gramm Leberkäs essen - das ist ebenfalls kohlenhydratfrei. Aber abnehmen wird man damit nicht.

Alex
Re: Abends keine Kohlenhydrate Erfahrungen???
12. April 2013 17:50
Hi Alex,
also ist es völlig irrelevant WANN ich esse, sondern nur von Bedeutung WAS ich esse. Wenn ich also morgens und abends wenig esse und abends viel, hat es die gleiche Wirkung wie morgens viel und mittags und abends wenig? Und die Fette und Kohlenhydrate setzen nicht vermehrt an, weil ich mich ja abends nicht mehr bewege, was ich nach dem Frühstück und dem Mittag ja mache?
Gruß Kathrin
Re: Abends keine Kohlenhydrate Erfahrungen???
15. April 2013 10:41
kataline schrieb:

> also ist es völlig irrelevant WANN ich esse, sondern nur von
> Bedeutung WAS ich esse.

Exakt.

> Wenn ich also morgens und abends wenig
> esse und abends viel, hat es die gleiche Wirkung wie morgens
> viel und mittags und abends wenig?

Ja.

> Und die Fette und
> Kohlenhydrate setzen nicht vermehrt an, weil ich mich ja abends
> nicht mehr bewege, was ich nach dem Frühstück und dem Mittag ja
> mache?

Wenn du täglich mehr Energie isst, als du verbrauchst, nimmst du zu. Dabei spielt es keine rolle, WANN du die Ernegie ist und IN WELCHER FORM du die Energie isst.

Wer täglich 3.000 kcal verbraucht und täglich 3.500 kcal Eiweiß isst nimmt genau so zu wie jemand, der täglich 3.500 kcal Kohlenhydrate oder Fett isst.

Alex
Re: Abends keine Kohlenhydrate Erfahrungen???
05. September 2013 07:12
200 g Spaghetti haben nur dann 700 Kcal, wenn sie ungekocht sind. Gekocht ergibt diese Menge mindestens 600 g.

200 g gekochte Spaghetti haben etwa 260-300 Kcal, je nachdem wie lange man sie kocht -> wieviel Wasser sie aufnehmen.
Re: Abends keine Kohlenhydrate Erfahrungen???
14. Dezember 2013 15:27
Ich habe die Kohlehydrat reduzierte Diät einige Zeit lang versucht.
Letztlich hat sich das aber nicht als der richtige Weg für mich rausgestellt. Ich hatte tatsächlich mehr Heißhunger, obwohl ich schon auf ausreichend Eiweiß geachtet habe, und gewichtstechnisch hat sich das auch nicht wirklich bemerkbar gemacht.
Ich achte nun eher auf eine allgemein ausgewogene Ernährung und eine stimmige Gesamt-Kalorienmenge, da dürfen auch mal Abends Kartoffeln und Nudeln auf den Tisch ^^



one step at a time...
Re: Abends keine Kohlenhydrate Erfahrungen???
17. Februar 2015 13:25
Hallo Alex

das war eine gute Antwort :-)
Leberkäse...

also, ich gebe dir vollkommen Recht, einzig und alleine der Energiewert ist entscheidend. nimm weniger zu dir, als du verbrauchst.
Komplizierter ist hierbei nur genau auszurechnen wie hoch dein Energiebedarf ist. Geschlecht, Alter, Tätigkeit, Bewegung, momentanes Gewicht und Körpergröße...
viel zu rechnen.
Ich versuche grade, dh seit Monaten, 5 Kilo abzunehmen um mein Wohlfühlgewicht zu erreichen. :-/
ich bin 175 groß und wieg 63 Kilo. das ist mir zuviel!!!!
Habe jetzt angefangen ins Fitnesstudio zu gehen. Ausdauer und Kraft.. dann täglich 1 Eßl. hochwertiges Leinöl um den Stoffwechsel anzukurbeln und auch um gutes Fett zu mir zu nehmen
Mal sehen wie es klappt.

lg java
Re: Abends keine Kohlenhydrate Erfahrungen???
18. Februar 2015 13:36
Hallo, ich habe keine Erfahrung. Aber ich habe gehört, dass Kohlenhydrate dick machen. Anderseits habe ich gehört, dass kohlenhydrathaltig Lebensmittel, wie Kartoffeln, Schwarzbrot und Nudeln den Blutzuckerspiegel nur langsam absinken lassen. Und deshalb soll man kein starkes Hungergefühl gekommen, das zum Heißhunger führt. Denn der Heißhunger führt dazu, dass man zu Süßigkeiten greift, um das Hungergefühl zustillen.
Re: Abends keine Kohlenhydrate Erfahrungen???
11. Oktober 2015 23:48
Es kommt nicht auf die Tageszeit an an der du ist, es kommt darauf an was du isst. Zucker vor dem schlafen gehen schadet mehr deinen Zähnen als deinen Magen smiling smiley
Ansonsten hat Alexander mit seinen Aussagen auch Recht.
Re: Abends keine Kohlenhydrate Erfahrungen???
07. Mai 2016 10:11
Hallo Alex,

da ich aus deinen Beiträgen sehe, dass du dich erstens sehr gut auskennst und zweitens genau mein Schema vorgibst, möchte ich dich noch etwas fragen.

Wie wird Zucker bewertet, ist es egal ob ich Süßes esse oder was anderes solange ich unter meinen 1300 Kalorien bleibe.

Zweitens habe ich ohne Süßigkeiten große Probleme auf die 1300 Kalorien zu kommen, ist das schlimm, mein Gewicht resultiert nur aus den Süßigkeiten (ich bin 76 Jahre).

Ich wäre dir sehr dankbar eine Antwort.

LG Lore
Re: Abends keine Kohlenhydrate Erfahrungen???
09. Mai 2016 17:01
Hallo Lore,

> Wie wird Zucker bewertet, ist es egal ob ich Süßes esse oder
> was anderes solange ich unter meinen 1300 Kalorien bleibe.

"Egal" ist es nicht. Zucker ist kein gesundes Lebensmittel. Es ist daher nicht sinnvoll, seinen Energiebedarf hautpsächlich mit Zucker zu decken.

> Zweitens habe ich ohne Süßigkeiten große Probleme auf die 1300
> Kalorien zu kommen, ist das schlimm, mein Gewicht resultiert
> nur aus den Süßigkeiten (ich bin 76 Jahre).

Es ist nicht wichtig, dass Du auf 1300 kcal kommst - es ist wichtig, dass du ausreichend mit Nährstoffen versorgt bist. Und das dürfte schwer werden, wenn Du dauerhaft weniger als 1.300 kcal isst.

Edit: Allerdings ist mir nicht ganz klar ob Du Schwierigkeiten hast, ÜBER 1.300 kcal zu kommen oder UNTER 1.300 kcal zu bleiben?

Alex



Nachricht bearbeitet (09.05.2016 17:05)
Re: Abends keine Kohlenhydrate Erfahrungen???
09. Mai 2016 17:27
Ich sollte lt. Rechner 1200-1300 Kalorien essen zum Abnehmen, ich komme aber selten auf 1000 Kalorien, da mein früherer Essensstand aus etwas Fleisch mit Gemüse ohne Beilagen und Joghurt war. Ich hatte aber ständig Heißhunger auf Süßes.

Ich tue mich allerdings mit Obst und Gemüse schwer, da ich eine Fructioseintoleranz habe.

LG Lore
Re: Abends keine Kohlenhydrate Erfahrungen???
12. Oktober 2016 10:02
Hallo,

also ich kann nur sagen, dass ich gute Erfahrungen mit "Abends keine Kohlenhydrate zu mir nehmen" gemacht habe. Ich esse auch nur Gemüse mit wenig Fruchtzuckeranteil , z.B. Broccoli, Tomaten, Zucchini, Paprika rot usw. und Obst auch nur. Grünen Salat mit selbstgemachtem Dressing. Brot esse ich auch 1 x am Tag.
Keine Fertigpakete!
Keinen Alkohol und Zigaretten und ein paar Tassen Kaffee am Tag und viiiel Wasser trinken!

Wichtig ist ein regelmäßiges Essen, d.h. alle 4 Stunden!!! Nicht hungern ist wichtig !!
Für mich ist es fast zu viel an Essen, wenn ich alle 4 Stunden esse.
Mach das auch gerade; es geht nur etwas langsamer smiling smiley

Viel Spaß beim Ausprobieren smiling smiley

Grüße
keks
Re: Abends keine Kohlenhydrate Erfahrungen???
12. Oktober 2016 10:24
keks_890 schrieb:
-------------------------------------------------------

> Keine Fertigpakete!
> Keinen Alkohol und Zigaretten und ein paar Tassen
> Kaffee am Tag und viiiel Wasser trinken!
>
> Wichtig ist ein regelmäßiges Essen, d.h. alle 4
> Stunden!!! Nicht hungern ist wichtig !!

Das halte ich für eine gut Idee. Wer regelmäßig isst, bekommt keinen Heißhunger - und wer keine Heißhunger bekommt, stopft keine komplette Tüte Chips rein :-)

Alex
In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen

Die letzten Kommentare

alle Kommentare zeigen ...

Monika
Mittwoch, 26. Januar 2022 um 17:48 Uhr
Vielen Dank :-)) [weiterlesen]

Fettrechner.de
Mittwoch, 26. Januar 2022 um 17:45 Uhr
1140 g = 4747 Kalorien 100 g = 416 Kalorien [weiterlesen]

Monika
Mittwoch, 26. Januar 2022 um 17:03 Uhr
Dreisatz: 1140 g = 4747 Kalorien 100 g = ? Kalorien [weiterlesen]

Abnehmer
Sonntag, 23. Januar 2022 um 19:07 Uhr
Ich habe vor einigen Jahren 10 kg abgenommen. Das hat ca. 6 Monate gedauert. Ich habe mich auf 1.500 kcal/Tag gesetzt. Bei 1.500 kcal kann man immer noch alles essen, halt nur weniger von allem. ... [weiterlesen]

Fettrechner.de
Donnerstag, 13. Januar 2022 um 18:44 Uhr
Hallo Rama, das bedeutet, wenn Du 3.000 kcal isst und durch Bewegung 3.500 kcal verbrauchst, dann hast Du mehr verbraucht als Du gegessen hast. Und dadurch nimmst Du ab. Besser ... [weiterlesen]

Rama
Donnerstag, 13. Januar 2022 um 18:36 Uhr
ich verstehe mit diese zb 3.000 und 3.500 und umgesetzt =500 kcal nicht können sie genauer erklären [weiterlesen]

alle Kommentare zeigen ...

Seiteninhalte

Sport- und Abnehmpläne

Kalorienrechner zum Abnehmen

Lob, Tadel, Wünsche und Fragen an den Fettrechner

Bitte lass uns wissen, wenn wir etwas verbessern können oder wenn dir etwas fehlt. Solltest du ein Lebensmittel nicht finden, kannst du uns das mitteilen auf der Seite fehlendes Lebensmittel melden.


Kalorienrechner Lebensmittel

Die nachfolgenden Lebensmittel Kalorienrechner bieten dir einen groben Überblick über den Energiegehalt selbst zusammengestellter Mahlzeiten:

Fasching/Karneval

Lebensmittel Kalorienrechner Fasching/Karneval

Fruehstueck

Lebensmittel Kalorienrechner Fruehstueck

Hamburger

Lebensmittel Kalorienrechner Hamburger

Imbiss

Lebensmittel Kalorienrechner Imbiss

Pizza

Lebensmittel Kalorienrechner Pizza

Weihnachtsmarkt

Lebensmittel Kalorienrechner Weihnachtsmarkt

Salat

Lebensmittel Kalorienrechner Salat

Müesli

Lebensmittel Kalorienrechner Müesli