+1 Punkt
von
Hey, ich esse gerne das Bio Früchte Müsli vom dm. Jetzt hab ich gelesen, dass Fertigmüslis viel dicker machen als selbstgemachte. Stimmt das? Ich würde doch auch nur Früchte oder Nüsse oder so zu den Haferflocken geben, also macht das doch keinen Unterschied.

2 Antworten

0 Punkte
von (2.8k Punkte)
Der Unterschied ist, dass in Fertigmüslis viel mehr Zucker steckt als Du in Dein selbst zubereitetes Müsli geben würdest. 50g von Deinem Früchte Müsli von dm zum Beispiel haben 173 kcal (https://www.fettrechner.de/kalorien/dm/Bio+Fr%C3%BCchte+M%C3%BCsli/54720?menge=50)

Wenn Du dagegen 30g Haferflocken mit 50g frischen Himbeeren mischt und diese Mischung mit einem TL Honig süsst, kommst Du sogar auf 80g Müsli, hast aber nur 131 kcal zu Dir genommen.

Dein Fettrechner-Team
von
Stimmt schon, ist aber halt bequemer nur die Fertigmischung in die Schüssel zu leeren ;-). Aber danke für Eure Antwort liebes Fettrechner-Team.
0 Punkte
von
Iss doch einfach ein zuckerreduziertes Müsli, da gibt's doch auch jede Menge Auswahl. Dann brauchst Du Dir keins selbst zu mischen und hast auch weniger Kalorien.
von
Auch ne Idee. Hast Du Erfahrungen damit, welches gut schmeckt?
Hier kannst Du Fragen zu Produkten und Kalorien, zum Fettrechner und zum Abnehmen mit uns und der Community diskutieren.
...