Ihr Körpergewicht: Kilogramm
Ihre Körpergröße: Zentimeter
Ihr Halsumfang: Zentimeter
Ihr Taillen-Umfang: Zentimeter
Ihr Hüftumfang: Zentimeter
Ihr Geschlecht:
Ihr Alter: Jahre

Körperfett berechnen

Wenn man von einer gleichmäßigen Fettverteilung am Körper ausgeht, kann man die Maßzahlen Halsumfang, Taillenumfang und Hüftumfang dazu verwenden, den Körperfettgehalt abzuschätzen. Dazu wird bei Männern die Körpergröße, der Halsumfang und der Taillenumfang gemessen, bei Frauen die Körpergröße, der Halsumfang, der Taillenumfang und der Hüftumfang gemessen und ins Verhältnis zueinander gesetzt.

Mit einer Formel, die von der US Navy entwickelt wurde, wird daraus der Anteil des Körperfetts am Gesamtgewicht berechnet.

Exakt ist dieser Wert natürlich nicht, aber er kann einen Anhaltspunkt vermitteln, ob Ihr Körperfettgehalt normal oder zu hoch ist. Unabhängig von der Exaktheit dieses Wertes können Sie den berechneten Körperfettgehalt jedoch gut dazu verwenden um festzustellen, wie sich im Rahmen einer Ernährungsumstellung, einer Diät oder eines Sportprogramms dieser Wert verändert.